Montag, 23.03.2015

Rutten-Nachfolger gefunden

Feyenoord: Van Bronckhorst wird Chef

Der langjährige niederländische Fußball-Nationalspieler Giovanni van Bronckhorst übernimmt im Sommer den Trainerposten bei Feyenoord Rotterdam. Das bestätigte der 14-malige Meister am Montag auf seiner Homepage. Van Bronckhorst (40), der seine Karriere 2010 in Rotterdam beendet hatte, ist bei Feyenoord derzeit Co-Trainer des ehemaligen Schalkers Fred Rutten. Er bekommt einen Vertrag bis 2017.

Giovanni van Bronckhorst übernimmt ab Sommer den Cheftrainer-Posten
© getty
Giovanni van Bronckhorst übernimmt ab Sommer den Cheftrainer-Posten

Van Bronckhorst ist in Rotterdam geboren, begann seine Karriere bei Feyenoord und kehrte nach Stationen bei den Glasgow Rangers, dem FC Arsenal und dem FC Barcelona zum Ende seiner Laufbahn in seine Heimat zurück.

Bereits seit 2011 ist er Assistenztrainer in Rotterdam. Für die Niederlande absolvierte der Linksfuß 106 Länderspiele, bei der Weltmeisterschaft in Südafrika 2010 führte er die Elftal als Kapitän ins Finale.

Feyenoord ist derzeit Dritter der Erendivisie, allerdings abgeschlagen hinter Spitzenreiter PSV Eindhoven und dem Zweiten Ajax Amsterdam. Rutten, der erst vor der Saison das Traineramt übernommen hatte, verlässt den Klub im Sommer.

Feyenoord Rotterdam in der Übersicht


Diskutieren Drucken Startseite
ENG
SPA
ITA
FRA
TUR

Premier League, 14. Spieltag

Primera Division, 14. Spieltag

Serie A, 15. Spieltag

Ligue 1, 16. Spieltag

Süper Lig, 13. Spieltag


www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.