Samstag, 24.01.2015

2:1 gegen Porto Alegre

Bayern-Gegner Donezk feiert Sieg

Schachtjor Donezk hat auf der Brasilien-Tour mit Blick auf das Achtelfinal-Duell in der Champions League gegen den deutschen Rekordmeister Bayern München sein erstes Erfolgserlebnis gefeiert. Nach drei sieglosen Partien setzte sich der ukrainische Meister beim brasilianischen Topklub SC Internacional in Porto Alegre mit 2:1 (2:0) durch.

Luiz Adriano traf gegen Porto Alegre
© getty
Luiz Adriano traf gegen Porto Alegre
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com

Ausgerechnet Luiz Adriano (5.) und Taison (26.), die bei Internacional ihre Profikarriere begonnen hatten, sorgten für die frühe Führung der Gäste, ehe dem Chilenen Charles Aranguiz (51.) kurz nach der Pause der Anschlusstreffer gelang.

In dem umkämpften Freundschaftsspiel sahen Paulão (Internacional) und Alex Teixeira (Schachtjor) nach einem Handgemenge jeweils die Rote Karte (76.). Zuvor hatte schon Willians (52.) nach Gelb-Rot die Heimmannschaft geschwächt.

Donezk, das am 17. Februar Bayern München wegen der Kriegsunruhen in der Stadt zum "Heimspiel" in Lwiw erwartet, beendet am Sonntag in Brasília mit dem Duell gegen Meister Cruzeiro Belo Horizonte seine Brasilien-Tour.

Alle Infos zu Schachtjor Donezk

Das könnte Sie auch interessieren
Peter Zeidler hatte seit Anfang dieser Saison das Traineramt beim FC Sion inne

Ex-VfB-Profi Fournier ersetzt Trainer Zeidler beim FC Sion

Thomas Broich spielte sieben Jahre lang in der australischen A-League

Nach sieben Jahren: Broich verlässt Brisbane Roar

Thorsten Fink ist an der Seitenlinie ein gefragter Mann

Austria Wiens Trainer Fink räumt Gespräche mit FC Basel ein


Diskutieren Drucken Startseite
ENG
SPA
ITA
FRA
TUR

Premier League, 34. Spieltag

Primera Division, 34. Spieltag

Serie A, 33. Spieltag

Ligue 1, 34. Spieltag

Süper Lig, 28. Spieltag


www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.