Sonntag, 16.03.2014

Grasshoppers schlagen Sion

Skibbe erobert mit Zürich Platz zwei

Trainer Michael Skibbe hat mit Grasshopper Zürich Platz zwei in der Schweizer Super League zurückerobert. Der Pokalsieger bezwang den FC Sion mit 4:2 (2:0) und hat nun 43 Punkte auf dem Konto.

Michael Skibbe übernahm das Traineramt in Zürich im Sommer 2013
© getty
Michael Skibbe übernahm das Traineramt in Zürich im Sommer 2013

Matchwinner vor 4400 Zuschauern war Shkelzen Gashi mit einem Dreierpack (23., 29. und 81.).

Gashi verschoss zudem noch einen Foulelfmeter (49.). Nach dem zwischenzeitlichen Ausgleich durch Leo Itaperuna (57. und 61.) hatte Moanes Dabbur (66.) Zürich wieder auf die Siegerstraße gebracht.

Meister und Tabellenführer FC Basel (45 Punkte) traf am Sonntagnachmittag auf den FC Aarau.


Diskutieren Drucken Startseite
ENG
SPA
ITA
FRA
TUR

Premier League, 14. Spieltag

Primera Division, 14. Spieltag

Serie A, 15. Spieltag

Ligue 1, 16. Spieltag

Süper Lig, 13. Spieltag


www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.