Challandes Nationaltrainer in Armenien

SID
Freitag, 28.02.2014 | 21:35 Uhr
Bernard Challandes will Armenien als neuer Nationaltrainer zur EM 2016 nach Frankreich führen
© getty
Advertisement
World Cup
45 Min. nach Abpfiff: Schaue die WM-Highlights auf DAZN
World Cup
Brasilien -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Island (Highlights)
World Cup
Serbien -
Schweiz (Highlights)
World Cup
Belgien -
Tunesien (Highlights)
World Cup
Südkorea -
Mexiko (Highlights)
World Cup
Deutschland -
Schweden (Highlights)
World Cup
England -
Panama (Highlights)
World Cup
Japan -
Senegal (Highlights)
World Cup
Polen -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Saudi-Arabien -
Ägypten (Highlights)
World Cup
Uruguay -
Russland (Highlights)
World Cup
Spanien -
Marokko (Highlights)
World Cup
Iran -
Portugal (Highlights)
World Cup
Australien -
Peru (Highlights)
World Cup
Dänemark -
Frankreich (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Argentinien (Highlights)
World Cup
Island -
Kroatien (Highlights)
J2 League
Fagiano -
Tokyo Verdy
World Cup
Südkorea -
Deutschland (Highlights)
World Cup
Mexiko -
Schweden (Highlights)
World Cup
Schweiz -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Serbien -
Brasilien (Highlights)
World Cup
Senegal -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Japan -
Polen (Highlights)
World Cup
Panama -
Tunesien (Highlights)
World Cup
England -
Belgien (Highlights)

Borussia Dortmunds Mittelfeldspieler Henrikh Mkhitaryan hat einen neuen Nationaltrainer: Der Schweizer Bernard Challandes hat die Auswahl Armeniens übernommen und soll die Osteuropäer zur Europameisterschaft 2016 in Frankreich führen.

Das bestätigte Challandes einem Schweizer Radiosender. Zuvor war der 62-Jährige bereits beim FC Zürich, mit dem er 2009 Schweizer Meister wurde, Xamax Neuchatel und zuletzt den Young Boys Bern tätig.

Alles zur WM 2014 in Brasilien

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung