Testspiel gegen Italien

Thiago und Martinez im Spanien-Kader

SID
Freitag, 28.02.2014 | 14:15 Uhr
Thiago Alcantara und Javi Martinez dürfen sich WM-Hoffnungen machen
© getty
Advertisement
Primera División
Celta Vigo -
Leganes
Primera División
Alaves -
Eibar
Primera División
Real Madrid -
Malaga
Primera División
Real Betis -
Girona
Primera División
Levante -
Atletico Madrid
Primera División
La Coruna -
Bilbao
Primera División
Real Sociedad -
Las Palmas
Primera División
Villarreal -
Sevilla
Primera División
Valencia -
Barcelona
Primera División
Espanyol -
Getafe
Copa del Rey
Real Madrid -
Fuenlabrada
Copa del Rey
Barcelona -
Murcia
Copa del Rey
Atletico Madrid -
Elche
Copa del Rey
Villarreal -
Ponferradina
Primera División
Malaga -
Levante
Primera División
Barcelona -
Celta Vigo
Primera División
Atletico Madrid -
Real Sociedad
Primera División
Sevilla -
La Coruna
Primera División
Bilbao -
Real Madrid
Primera División
Leganes -
Villarreal
Primera División
Getafe -
Valencia
Primera División
Eibar -
Espanyol
Primera División
Las Palmas -
Real Betis
Primera División
Girona -
Alaves

Spaniens Nationaltrainer Vicente del Bosque hat die Bayern-Profis Thiago und Javi Martinez ins 22-köpfige Aufgebot des Welt- und Europameisters für das Testspiel gegen Italien am 5. März berufen.

Beide dürfen sich damit berechtigte Hoffnungen auf eine Teilnahme an der WM in Brasilien machen, die Neuauflage des EM-Finals von 2012 ist das letzte Spiel vor der Nominierung des WM-Kaders.

Münchens Trainer Pep Guardiola findet, dass beide ihre WM-Chance nun selbst in der Hand haben. "Ich freue mich für sie. Es ist nicht einfach, es gibt in Spanien viele überragende Spieler. Jetzt hängt es von ihnen ab", sagte er am Freitag.

Zu seinem ersten Einsatz im spanischen Trikot könnte Atletico Madrids Diego Costa kommen. Der bereits für Brasilien aufgelaufene Stürmer hatte sich im vergangenen Herbst für Spanien entschieden.

Nicht nominiert wurde dagegen die Stürmer David Villa (Atletico Madrid) und Fernando Torres (FC Chelsea) sowie Juan Mata (Manchester United) und Alvaro Arbeloa (Real Madrid). Verletzungsbedingt fehlt Barcelonas Innenverteidiger Gerard Pique.

Spaniens Kader im Überblick:

Torhüter: Iker Casillas (Real Madrid), Victor Valdes (Barcelona), Pepe Reina (Napoli).

Abwehr: Sergio Ramos (Real Madrid), Jordi Alba (Barcelona), Javi Martinez (Bayern München), Cesar Azpilicueta (Chelsea), Juanfran Torres (Atletico Madrid), Raul Albiol (Napoli).

Mittelfeld: Xavi Hernandez, Sergio Busquets, Andres Iniesta, Cesc Fabregas (alle Barcelona), Xabi Alonso (Real Madrid), David Silva (Manchester City), Thiago Alcantara (Bayern München), Koke (Atletico Madrid), Santi Cazorla (Arsenal).

Angriff: Pedro Rodriguez (Barcelona), Jesus Navas, Alvaro Negredo (beide Manchester City), Diego Costa (Atletico Madrid).

Das spanische Nationalteam

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung