Montag, 13.01.2014

Zurück auf der Trainer-Bank

Polster wieder Drittliga-Coach in Wien

Der frühere Bundesliga-Star Toni Polster kehrt rund fünf Monate nach seinem Rauswurf beim österreichischen Fußball-Bundesligisten Admira/Wacker Mödling auf die Trainer-Bank zurück.

Toni Polster trainert künftig den österreichischen Drittliga-Verein Wiener Viktoria
© getty
Toni Polster trainert künftig den österreichischen Drittliga-Verein Wiener Viktoria

Beim drittklassigen Regionalligisten Wiener Viktoria übernimmt der 49 Jahre alte Ex-Torjäger des 1. FC Köln und von Borussia Mönchengladbach zum zweiten Mal die sportliche Verantwortung, nachdem Polster bereits von 2011 bis zum vergangenen Sommer bei dem Vorort-Verein tätig gewesen war.

Die erste "Ära Polster" bei Viktoria war sehr erfolgreich. Unter der Regie des Ex-Nationalspielers schaffte der Klub zwei Aufstiege bis in die Regionalliga. Derzeit rangiert Viktoria auf dem neunten Tabellenplatz.

Das könnte Sie auch interessieren
Marco Verratti gewann bereits vier Meisterschaften mit Paris Saint-Germain

Verratti will bei PSG bleiben

Marcelinho erzielte vier Tore bei seinem Abschiedsspiel

Schützenfest! Marcelinho verabschiedet sich

Romelu Lukaku hat noch einen Vertrag bis 2019 beim FC Everton

Lukaku: "Leute verstehen mich falsch"


Diskutieren Drucken Startseite
ENG
SPA
ITA
FRA
TUR

Premier League, 29. Spieltag

Primera Division, 28. Spieltag

Serie A, 29. Spieltag

Ligue 1, 30. Spieltag

Süper Lig, 25. Spieltag


www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.