Fussball

Europa League: Wann finden die Halbfinal-Rückspiele statt?

Von SPOX
Die Halbfinal-Rückspiele in der Europa League finden am 07.Mai statt.

In dieser Woche startet das Halbfinale der Europa League mit den Hinspielen. Wann die Entscheidungen in den Europa-League-Rückspielen fällen, erfahrt ihr hier bei SPOX.

Das komplette restliche Europa-League-Programm gibt es live und in voller Länge auf DAZN. Hol dir also jetzt deinen Gratis-Monat und verpasse kein wichtiges Spiel mehr!

Vier Mannschaften kämpfen noch um den Titel in der Europa League. Nach einer furiosen Aufholjagd im Viertelfinale gegen Benfica ist auch Eintracht Frankfurt zum ersten Mal seit 1980 wieder in einem internationalen Halbfinale vertreten und versucht dort Geschichte zu schreiben.

Europa League: Datum, Uhrzeit und Ort der Halbfinal-Rückspiele

Die Rückspiele zur Europa League werden beide am Donnerstag den 09. Mai übertragen. Der Anstoß beider Partien ist um 21 Uhr. Das Halbfinal-Rückspiel der Eintracht wird an der Stamford Bridge in London ausgetragen. Bei der zweiten Partie empfängt der FC Valencia den FC Arsenal zum Rückrundenmatch im Estadio Mestalla in Valencia.

Die Rückspiele in der Übersicht:

DatumHeimGast
09.05.2019 21 UhrFC ChelseaEintracht Frankfurt
09.05.2019 21 UhrFC ValenciaFC Arsenal

Europa League live im TV und Livestream

Das Spiel zwischen Eintracht Frankfurt und dem FC Chelsea könnt ihr euch sowohl im Free-TV auf RTL, als auch im Livestream auf DAZN ab 21 Uhr verfolgen. Wenn ihr auch das zweite Halbfinal-Rückspiel am 09. Mai zwischen Valencia und Arsenal verfolgen wollt, könnt ihr das exklusiv auf dem Streamingdienst DAZN machen. Dort stehen außerdem auch schon die Hinspiele am 02. Mai live und auf Abruf zur Verfügung.

Europa League: Rückspiele im Halbfinale im Liveticker

Wer sich immer über beide Spiele auf dem Laufenden halten will, aber keinen Livestream zur Hand hat, der ist auf SPOX genau richtig. Hier werden beide Rückspiele im Liveticker begleitet, sodass ihr keine wichtige Szene verpasst.

Europa-League-Halbfinal-Rückspiele: Frankfurt zu Gast in London

Die Eintracht aus Frankfurt hat bereits Historisches geleistet. Seit dem Titelgewinn des UEFA-Cups 1980 steht die Mannschaft erstmals wieder in einem internationalen Halbfinale. Im Rückspiel muss Adi Hütter mit seinem Team an der Stamford Bridge gegen den FC Chelsea antreten. Vor dem Aufeinandertreffen ist der Respekt beider Mannschaften groß. Wie Antonio Rüdiger im Interview sagte, ist Frankfurt "definitiv unsere bisher härteste Herausforderung in dieser Europa-League-Saison. Es ist nicht nur so, dass sie seit Monaten einen Lauf haben, sondern sie haben schon längst auch eine hohe individuelle Klasse auf den verschiedensten Positionen".

Die bisherigen Spiele der KO-Phase von Eintracht Frankfurt:

TagDatumHeimErgebnisGast
Do14.02.19Schachtjor Donezk2 - 2Eintracht Frankfurt
Do21.02.19Eintracht Frankfurt4 - 1Schachtjor Donezk
Do07.03.19Eintracht Frankfurt0 - 0Inter Mailand
Do14.03.19Inter Mailand0 - 1Eintracht Frankfurt
Do11.04.19Benfica Lissabon4 - 2Eintracht Frankfurt
Do18.04.19Eintracht Frankfurt2 - 0Benfica Lissabon

Halbfinale der Europa League: Rückspiel zwischen Arsenal und Valencia

Auf den FC Arsenal wartet erneut (letztes Jahr Atletico Madrid) eine spanische Mannschaft im Halbfinale der Europa League. Im Rückspiel am 09. Mai reisen die Gunners nach Valencia, um zum ersten Mal seit 2000 wieder in das Endspiel der Europa League einzuziehen. Das letzte Duell der beiden Mannschaften ist bereits 16 Jahre her. Insgesamt trafen beide Teams bereits fünf Mal aufeinander.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung