Benzema beglückwünscht Frankreich

Von SPOX
Freitag, 08.07.2016 | 13:31 Uhr
Anders als seine meisten Mitspieler bei Real hatte Karim Benzema einen ausführlichen Sommerurlaub
© getty
Advertisement
World Cup
45 Min. nach Abpfiff: Schaue die WM-Highlights auf DAZN
World Cup
England -
Panama (Highlights)
World Cup
Japan -
Senegal (Highlights)
World Cup
Polen -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Saudi-Arabien -
Ägypten (Highlights)
World Cup
Uruguay -
Russland (Highlights)
World Cup
Spanien -
Marokko (Highlights)
World Cup
Iran -
Portugal (Highlights)
World Cup
Australien -
Peru (Highlights)
World Cup
Dänemark -
Frankreich (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Argentinien (Highlights)
World Cup
Island -
Kroatien (Highlights)
J2 League
Fagiano -
Tokyo Verdy
World Cup
Südkorea -
Deutschland (Highlights)
World Cup
Mexiko -
Schweden (Highlights)
World Cup
Schweiz -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Serbien -
Brasilien (Highlights)
World Cup
Senegal -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Japan -
Polen (Highlights)
World Cup
Panama -
Tunesien (Highlights)
World Cup
England -
Belgien (Highlights)

Nach dem 2:0-Erfolg gegen Weltmeister Deutschland im EM-Halbfinale Frankreichs nicht nominierter Stürmerstar Karim Benzema der Equipe tricolore seine Glückwünsche ausgerichtet.

"Glückwunsch an das Team und den Betreuerstab. Auf gehts Jungs, nur noch ein Spiel zu gewinnen", schrieb der 28-Jährige via Twitter.

Bereits vor der Partie hatte sich der Real-Madrid-Star in den sozialen Medien gemeldet und seiner Mannschaft viel Glück gewünscht. "Ich bin zwar körperlich nicht anwesend, aber das Herz ist es ... Ich wünsche euch eine gute Partie", teilte er via Instagram mit.

Nach der Affäre um die Erpressung von Nationalmannschafts-Kollege Mathieu Valbuena wegen eines Sex-Videos, hatte Trainer Didier Deschamps auf eine Nominierung des Angreifers verzichtet.

Karim Benzema im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung