Sanches stellt keine Startelf-Ansprüche

Von SPOX
Sonntag, 26.06.2016 | 11:31 Uhr
Renato Sanches zeigte bisher gute Leistungen
© getty
Advertisement
World Cup
45 Min. nach Abpfiff: Schaue die WM-Highlights auf DAZN
World Cup
Schweden -
Südkorea (Highlights)
World Cup
Belgien -
Panama (Highlights)
World Cup
Tunesien -
England (Highlights)
World Cup
Kolumbien -
Japan (Highlights)
World Cup
Polen -
Senegal (Highlights)
World Cup
Russland -
Ägypten (Highlights)
World Cup
Portugal -
Marokko (Highlights)
World Cup
Uruguay -
Saudi-Arabien (Highlights)
World Cup
Iran -
Spanien (Highlights)
World Cup
Dänemark -
Australien (Highlights)
World Cup
Frankreich -
Peru (Highlights)
World Cup
Argentinien -
Kroatien (Highlights)
World Cup
Brasilien -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Island (Highlights)
World Cup
Serbien -
Schweiz (Highlights)
World Cup
Belgien -
Tunesien (Highlights)
World Cup
Südkorea -
Mexiko (Highlights)
World Cup
Deutschland -
Schweden (Highlights)
World Cup
England -
Panama (Highlights)
World Cup
Japan -
Senegal (Highlights)
World Cup
Polen -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Saudi-Arabien -
Ägypten (Highlights)
World Cup
Uruguay -
Russland (Highlights)
World Cup
Spanien -
Marokko (Highlights)
World Cup
Iran -
Portugal (Highlights)
World Cup
Australien -
Peru (Highlights)
World Cup
Dänemark -
Frankreich (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Argentinien (Highlights)
World Cup
Island -
Kroatien (Highlights)
J2 League
Fagiano -
Tokyo Verdy
World Cup
Südkorea -
Deutschland (Highlights)
World Cup
Mexiko -
Schweden (Highlights)
World Cup
Schweiz -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Serbien -
Brasilien (Highlights)
World Cup
Senegal -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Japan -
Polen (Highlights)
World Cup
Panama -
Tunesien (Highlights)
World Cup
England -
Belgien (Highlights)

Renato Sanches kam bei der EM bisher in drei Spielen von der Bank ins Spiel der portugiesischen Nationalmannschaft. Der Neuzugang des FC Bayern stellt trotz guter Leistungen bei seinen Einsätzen jedoch keine Ansprüche auf einen Platz in der Startelf.

"Darüber mache ich mir keine Sorgen, ich denke nur ans Team", erklärte das 18-Jährige Offensivtalent, das im Viertelfinale auf Polen (Donnerstag, 21.00 Uhr im LIVETICKER) treffen wird. "Ich werde mein Bestes geben. Wenn ich in der Startaufstellung stehe, bin ich drin, wenn nicht, dann nicht", so Sanches.

In der kommenden Saison steht der Youngster im Kader des deutschen Rekordmeisters, doch daran verschwendet er derzeit nur wenige Gedanken: "Ich bin sehr glücklich, dass ich für Bayern München unterschrieben habe, aber im Moment konzentriere ich mich auf die Nationalmannschaft und das nächste Spiel gegen Polen."

Renato Sanches im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung