wird geladen

"Die beste Mannschaft fährt heim"

Von SPOX
Sonntag, 26.06.2016 | 09:22 Uhr
Ivan Rakitic beklagt das bittere Ausscheiden gegen Portugak
© getty
Advertisement
Club Friendlies
Do19.07.
Livestream: Liverpool testet gegen Blackburn und BVB
CSL
Shandong Luneng -
Shanghai SIPG
Club Friendlies
Besiktas -
Reading
Copa Sudamericana
Lanus -
Junior
J1 League
Hiroshima -
Gamba Osaka
J1 League
Nagasaki -
Kobe
CSL
Guangzhou Evergrande -
Zhicheng
Club Friendlies
Sion -
Inter Mailand
Club Friendlies
Dynamo Dresden -
Huddersfield
Club Friendlies
Wolverhampton -
Ajax
Club Friendlies
Blackburn -
Liverpool
Club Friendlies
Besiktas -
Krasnodar
International Champions Cup
Man City -
Borussia Dortmund
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Hiroshima -
Urawa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar

Nach dem Sieg über Spanien wähnten viele die Kroaten im Favoritenkreis der UEFA Euro 2016. Nun scheiterten sie im Achtelfinale an Portugal. Zu Unrecht, wie Ivan Rakitic meint, der das beste Team des Turniers nach Hause fahren sieht.

"Tatsächlich denke ich, dass das beste Team dieser Europameisterschaft nun nach Hause fährt", ärgerte sich Ivan Rakitic im Anschluss an die Partie gegen Portugal. Die Kroaten verpassten es, im Achtelfinale an die Leistung gegen Spanien (2:1-Sieg) anzuknüpfen und scheiterten nach 120 Minuten an defensiv starken Portugiesen.

Verfolge Ivan Rakitic und den FC Barcelona ab Sommer live auf DAZN!

Für Rakitic unverständlich: "Bei allem Respekt, Portugal hat uns geschlagen, ohne irgendetwas dafür zu tun. Sie haben sich für das Viertelfinale qualifiziert, ohne wirklich hier gewesen zu sein. Nicht einmal sie freuen sich über diesen Triumph." Sein Team kommt in der eigenen Wertschätzung deutlich besser weg: "Wir haben im Gegenteil den Respekt ganz Europas gewonnen, aber der Fußball ist manchmal kompliziert und gemein."

Nach dem Ausscheiden geht es für ihn nun "nach Hause zu meinen Kindern und meiner Frau." Daumendrücken wird er laut eigenen Aussagen den Spaniern, denn: "Wenn ich die Europameisterschaft nicht gewinne, dann wenigstens meine Freunde."

Ivan Rakitic im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung