Dienstag, 26.01.2016

Verteidiger verlässt Sandhausen

Hammann kehrt zu Magdeburg zurück

Verteidiger Nico Hammann kehrt nach nur einem halben Jahr vom Zweitligisten SV Sandhausen zum Drittligisten 1. FC Magdeburg zurück. Der 27-Jährige, der erst im Sommer zum SVS gewechselt war, unterschrieb bei den Magdeburgern einen Vertrag bis 2017.

Nico Hammann (l.) spielte schon von 2013 bis 2015 für Magdeburg
© getty
Nico Hammann (l.) spielte schon von 2013 bis 2015 für Magdeburg
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com

Hammann, der bereits von 2013 bis 2015 für den FCM spielte, kam in der laufenden Saison für Sandhausen lediglich auf drei Einsätze.

"Mit Nico kehrt ein Spieler zurück, welcher maßgeblichen Anteil am Aufstieg in die Dritte Liga hatte", sagte Geschäftsführer Mario Kallnik: "Wir wünschen uns, dass er seine damalige erfolgreiche Entwicklung nun bei uns fortsetzen kann."

Alles zur 3.Liga

Das könnte Sie auch interessieren
Marcus Hoffmann kam 2015 von Aachen nach Rostock

Hoffmann verlässt Rostock

Oliver Zapel und Großaspach trennen sich

Großaspach und Trainer Zapel trennen sich

Rainer Koch hat offenbar unverzüglich den Kontrollausschuss eingeschaltet und Ermittlungen veranlasst, teilte der DFB mit

"Sehr konkreter" Manipulationsverdacht: DFB ermittelt gegen Osnabrücker Profis


Diskutieren Drucken Startseite
1. Spieltag
2. Spieltag

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.