Mittelfeldspieler bleibt beim VfL Bochum

Losilla verlängert bis 2019

SID
Montag, 25.01.2016 | 16:07 Uhr
Anthony Losilla hat seinen Vertrag beim VfL bis 2019 verlängert
© getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa
J1 League
Sa12:00
Vissel Kobe -
Vegalta Sendai
CSL
Sa13:35
Beijing Guoan -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So00:00
Corinthians -
Ponte Preta
J1 League
So11:30
Urawa -
Nigata
CSL
So13:35
Tianjin -
Shandong
Serie A
So21:00
Cruzeiro -
Palmeiras
Serie A
Mo00:00
Santos -
Sao Paulo

Zweitligist VfL Bochum hat Mittelfeldspieler Anthony Losilla drei weitere Jahre an sich gebunden. Der Kontrakt des 29-Jährigen wäre im Sommer ausgelaufen.

Losilla steht seit 2014 bei den Westfalen unter Vertrag und bestritt nahezu alle Pflichtspiele (56 Partien, 1 Tor) für den ehemaligen Bundesligisten.

"Für mich stand aufgrund der sportlichen wie auch familiären Situation außer Frage, dass der VfL mein erster Ansprechpartner ist", sagte Losilla. VfL-Sportvorstand Christian Hochstätter ergänzte: "Für uns ist er ein wichtiger Bestandteil der Mannschaft, ein erfahrener Akteur, der aufgrund seiner professionellen Einstellung zugleich Vorbild und Ansprechpartner für unsere jungen Spieler ist."

Alles zur 2. Liga

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung