Tekerci aus Krankenhaus entlassen

SID
Dienstag, 18.11.2014 | 16:52 Uhr
Sinan Tekerci wurde wieder aus dem Krankenhaus entlassen
© getty
Advertisement
NBA
Fr22.06.
Draft: Schafft Mo Wagner den Sprung in die NBA?
World Cup
Dänemark -
Australien (Highlights)
World Cup
Frankreich -
Peru (Highlights)
World Cup
Argentinien -
Kroatien (Highlights)
World Cup
Brasilien -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Island (Highlights)
World Cup
Serbien -
Schweiz (Highlights)
World Cup
Belgien -
Tunesien (Highlights)
World Cup
Südkorea -
Mexiko (Highlights)
World Cup
Deutschland -
Schweden (Highlights)
World Cup
England -
Panama (Highlights)
World Cup
Japan -
Senegal (Highlights)
World Cup
Polen -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Saudi-Arabien -
Ägypten (Highlights)
World Cup
Uruguay -
Russland (Highlights)
World Cup
Spanien -
Marokko (Highlights)
World Cup
Iran -
Portugal (Highlights)
World Cup
Australien -
Peru (Highlights)
World Cup
Dänemark -
Frankreich (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Argentinien (Highlights)
World Cup
Island -
Kroatien (Highlights)
J2 League
Fagiano -
Tokyo Verdy
World Cup
Südkorea -
Deutschland (Highlights)
World Cup
Mexiko -
Schweden (Highlights)
World Cup
Schweiz -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Serbien -
Brasilien (Highlights)
World Cup
Senegal -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Japan -
Polen (Highlights)
World Cup
Panama -
Tunesien (Highlights)
World Cup
England -
Belgien (Highlights)

Sinan Tekerci von Dynamo Dresden ist am Dienstag aus dem Krankenhaus entlassen worden. Der 21-Jährige war am Sonntag im Sachsenpokalspiel gegen Oberlausitz Neugersdorf (1:2) nach einem Zusammenprall bewusstlos liegen geblieben, später wurde ein Schädel-Hirn-Trauma diagnostiziert.

Der Mittelfeldspieler soll nun schrittweise ins Mannschaftstraining zurückkehren.

"Ich bin froh, dass die Sache letztlich so glimpflich für mich abgelaufen ist. Ich freue mich sehr darüber, dass ich so schnell zur Mannschaft und auf den Trainingsplatz zurückkehren kann, denn ich bin schon wieder voller Tatendrang", sagte Tekerci, der sich bei den behandelnden Ärzten bedankte.

Sinan Tekerci im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung