Badstuber: "Das war das letzte Mal"

SID
Donnerstag, 27.10.2016 | 08:17 Uhr
Holger Badstuber ist nach seiner Verletzung zurückgekehrt
Advertisement
International Champions Cup
Sa21.07.
Topspiele im Livestream: FCB - PSG und BVB - Liverpool
J1 League
Hiroshima -
Gamba Osaka
J1 League
Nagasaki -
Kobe
CSL
Guangzhou Evergrande -
Zhicheng
Club Friendlies
Sion -
Inter Mailand
Club Friendlies
Dynamo Dresden -
Huddersfield
Club Friendlies
Wolverhampton -
Ajax
Club Friendlies
Blackburn -
Liverpool
Club Friendlies
Besiktas -
Krasnodar
Club Friendlies
SV Werder Bremen -
1. FC Köln
International Champions Cup
Man City -
Borussia Dortmund
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
TSG Hoffenheim -
QPR
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
Club Friendlies
Inter Mailand -
Zenit
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Eibar -
Basaksehir
Club Friendlies
Leicester -
Akhisarspor
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Club Friendlies
Arminia Bielefeld -
SV Werder Bremen
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid
Club Friendlies
SV Werder Bremen -
Venlo

Es war der emotionalste Moment eines langweiligen Pokalspiels: Nach knapp neun Monaten absolvierte der lange verletzte Holger Badstuber wieder sein erstes Pflichtspiel für den FC Bayern. Beim 3:1 (2:0) der Münchner im bayerischen Derby gegen den FC Augsburg wurde der 27-Jährige in der 81. Minute eingewechselt.

Die Fans in der Allianz Arena erhoben sich von ihren Sitzen und feierten den Rückkehrer frenetisch.

"Das hat mich sehr berührt und war atemberaubend", sagte Badstuber nach seinem Kurzeinsatz freudestrahlend. Der Abwehrspieler war in den vergangenen Jahren wegen mehrerer schwerer Verletzungen immer wieder ausgefallen.

Auf die Frage, was bei diesem Comeback anders ist, antwortete Badstuber bestimmt: "Es war heute das letzte Mal. Ich arbeite daran, dass ich gesund bleibe und dauerhaft auf dem Platz stehe."

"Er hat hart dafür gearbeitet"

Zuletzt hatte der Nationalspieler am 10. Februar im Pokalspiel gegen Bochum für die Bayern ein Pflichtspiel absolviert.

Auch Spieler und Verantwortliche des Rekordmeisters freuten sich über das Comeback von Badstuber. "Ich bin sehr glücklich, dass Holger zurück ist. Er hart dafür gearbeitet", sagte Trainer Carlo Ancelotti.

"Er kämpft ja immer wie ein Verrückter. Das hat er sich verdient", meinte Vorstandschef Karl-Heinz Rummenigge.

Holger Badstuber im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung