Für DFB-Pokal

Rostock, Chemnitz und Jena qualifiziert

SID
Donnerstag, 14.05.2015 | 09:49 Uhr
Denis Weidlich und seine Rostocker werden im nächsten Jahr im DFB-Pokal spielen
© getty
Advertisement
Boxen
So03:00
Mayweather vs. McGregor - AUF DAZN!
Premier League
So17:00
Kracher am Sonntag: Liverpool-Arsenal
League Cup
Sheffield Utd -
Leicester
League Cup
Blackburn -
Burnley
League Cup
Cheltenham -
West Ham
Copa do Brasil
Flamengo -
Botafogo
Copa do Brasil
Cruzeiro -
Gremio
Copa Sudamericana
Nacional -
Estudiantes
UEFA Europa League
Fenerbahce -
Skopje
Primera División
Real Sociedad -
Villarreal
Ligue 1
PSG -
St. Etienne
Championship
Bristol City -
Aston Villa
Primera División
Betis -
Celta Vigo
J1 League
Iwata -
Kobe
J1 League
Cerezo Osaka -
Kashima
Premier League
Bournemouth -
Manchester City
Championship
Burton -
Sheffield Wednesday
Ligue 1
Nantes -
Lyon
Serie A
Benevento -
Bologna
Serie A
Genua -
Juventus
Primera División
Alaves -
Barcelona
Premier League
Manchester United -
Leicester
Championship
Nottingham -
Leeds
Ligue 1
Amiens -
Nizza
Ligue 1
Bordeaux -
Troyes
Ligue 1
Caen -
Metz
Ligue 1
Dijon -
Montpellier
Ligue 1
Toulouse -
Rennes
Primera División
Levante -
La Coruna
Primera División
Girona -
Malaga
Premier League
Huddersfield -
Southampton (Delayed)
Serie A
AS Rom -
Inter Mailand
Primeira Liga
Rio Ave -
Benfica
Premier League
Newcastle -
West Ham
Premier League
Crystal palace -
Swansea
Eredivisie
Feyenoord -
Willem II
Eredivisie
Venlo -
Ajax
Premier League
Chelsea -
Everton
Ligue 1
Guingamp -
Strasbourg
Premiership
Ross County -
Rangers
Ligue 1
Angers -
Lille
Premier League
Liverpool -
Arsenal
Allsvenskan
Malmö -
Göteborg
First Division A
Gent -
Anderlecht
Serie A
Turin -
Sassuolo
Primera División
Espanyol -
Leganes
Premier League
Zenit -
Rostow
Serie A
Chievo Verona -
Lazio
Serie A
Crotone -
Hellas Verona
Serie A
Florenz -
Genua
Serie A
AC Mailand- Cagliari
Serie A
Neapel -
Atalanta
Serie A
Spal -
Udinese
Ligue 1
Monaco -
Marseille
Primeira Liga
Braga -
Porto
Primera División
Real Madrid -
Valencia
WC Qualification South America
Venezuela -
Colombia
WC Qualification South America
Chile -
Paraguay
WC Qualification South America
Uruguay -
Argentinien
WC Qualification South America
Brasilien -
Ecuador
WC Qualification South America
Peru -
Bolivien
WC Qualification Europe
Dänemark -
Polen
WC Qualification Europe
Slowakei -
Slowenien
WC Qualification Europe
Tschechien -
Deutschland
WC Qualification Europe
Georgien -
Irland
WC Qualification Europe
Serbien -
Moldawien
WC Qualification Europe
Isreal -
Mazedonien
WC Qualification Europe
Spanien -
Italien
WC Qualification Europe
Färöer Inseln -
Andorra
WC Qualification Europe
Weißrussland -
Schweden
WC Qualification Europe
Estland -
Zypern
WC Qualification Europe
Griechenland -
Belgien

Der in die dritte Liga abgerutschte ehemalige Bundesligist Hansa Rostock sowie die früheren Zweitligaklubs Chemnitzer FC, Hallescher FC, Carl Zeiss Jena, Hessen Kassel, VfL Osnabrück und FK Pirmasens haben sich mit dem Gewinn des Landespokals in ihrem Regionalverband für die erste Hauptrunde des DFB-Pokals der Saison 2015/16 qualifiziert.

Durch den Sieg im Saarland-Pokal über den früheren Erstligisten FC Homburg sicherte sich zudem Viertligist SV Elversberg ein Pokalticket.

Trotz einer Niederlage ist auch der SV Meppen für die Runde der besten 64 Mannschaften qualifiziert, weil Niedersachsen als einer der drei größten Verbände zwei Starter stellt. Noch hoffen darf der FSV Zwickau als unterlegener Finalist: Sollte Sachsenpokal-Sieger Chemnitz in der 3. Liga noch den vierten Platz erreichen, würde der FSV nachrücken.

Für die erste Runde des DFB-Pokals sind die 36 Vereine der 1. und 2. Bundesliga sowie die vier bestplatzierten Mannschaften der 3. Liga automatisch qualifiziert. Die restlichen 24 Plätze werden über die Landespokale vergeben.

Landespokal in Zahlen:

Finale Sachsen-Anhalt: VfL Halle 96 - Hallescher FC 0:6 (0:3)

Finale Sachsen: FSV Zwickau - Chemnitzer FC 0:2 (0:1)

Finale Thüringen: ZFC Meuselwitz - Carl Zeiss Jena 1:2 n.V (1:1, 0:1)

Finale Mecklenburg-Vorpommern: Hansa Rostock - TSG Neustrelitz 1:0 (1:0)

Finale Saarland: SV Elversberg - FC Homburg 2:1 (1:1, 0:0) n.V.

Finale Südwest: FK Pirmasens - FV Dudenhofen 1:0 n.V. (0:0, 0:0)

Finale Hessen: Hessen Kassel - VfB Gießen 2:1 (2:0)

Finale Niedersachsen: SV Meppen - VfL Osnabrück 4:5 n.E. (0:0, 0:0) beide qualifiziert

Der DFB-Pokal im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung