"Pokal ist unheimlich wichtig"

SID
Montag, 06.04.2015 | 15:56 Uhr
Angesichts der Lage in der Liga hält Klopp den DFB-Pokal für besonders wichtig
© getty
Advertisement
International Champions Cup
Sa21.07.
Topspiele im Livestream: FCB - PSG und BVB - Liverpool
Club Friendlies
Besiktas -
Reading
Copa Sudamericana
Lanus -
Junior
J1 League
Hiroshima -
Gamba Osaka
J1 League
Nagasaki -
Kobe
CSL
Guangzhou Evergrande -
Zhicheng
Club Friendlies
Sion -
Inter Mailand
Club Friendlies
Dynamo Dresden -
Huddersfield
Club Friendlies
Wolverhampton -
Ajax
Club Friendlies
Blackburn -
Liverpool
Club Friendlies
Besiktas -
Krasnodar
Club Friendlies
SV Werder Bremen -
1. FC Köln
International Champions Cup
Man City -
Borussia Dortmund
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
TSG Hoffenheim -
QPR
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
Club Friendlies
Inter Mailand -
Zenit
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Eibar -
Basaksehir
Club Friendlies
Leicester -
Akhisarspor
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Club Friendlies
Arminia Bielefeld -
SV Werder Bremen
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid
Club Friendlies
SV Werder Bremen -
Venlo

Letzte Chance DFB-Pokal: Borussia Dortmunds Trainer Jürgen Klopp hat die Saison in der Fußball-Bundesliga nicht abgehakt, spricht dem Cup-Wettbewerb vor dem Viertelfinale gegen 1899 Hoffenheim (Di., 20.30 Uhr im LIVE-TICKER) aber dennoch eine besondere Bedeutung zu.

"Der Pokal ist unheimlich wichtig - und das würde ich gerne unserem Spiel ansehen", sagte der Coach auf der Pressekonferenz am Ostermontag.

Er möchte sich für die restliche Spielzeit aber nicht nur den Pokal konzentrieren, der wohl die größte realistische Chance des BVB ist, zumindest noch in die Europa League zu kommen. "Unsere Situation ist nicht komfortabel genug, dass wir sagen könnten, wir lassen die Bundesliga auslaufen", meinte der Coach des Tabellenzehnten.

Die Aussage seines Kollegen Markus Gisdol, der BVB habe den größeren Druck, kommentierte Jürgen Klopp mit leiser Ironie: "Wenn Hoffenheim nicht unbedingt in die nächste Runde will, ist der Druck für uns größer. Da ich aber davon ausgehe, dass sie auch ins Halbfinale wollen, ist der Druck bei beiden gleich."

Drei Heimspiele ohne eigenes Tor

Über die Abschlussschwäche seines Teams, das in den vergangenen drei Heimspielen gegen den 1. FC Köln (0:0), Juventus Turin (0:3) und Bayern München (0:1) ohne Tor blieb, müsse er sich "keine Sorgen machen, Gedanken aber schon", sagte der 47-Jährige. Das Spiel gegen die Bayern sei "keine Katastrophe gewesen. Wir müssen nicht jeden Stein umdrehen".

Ob der gegen die Münchner nicht eingesetzte Stürmer Ciro Immobile am Dienstag einsatzbereit ist, ist noch nicht ganz sicher. "Das Trainingsprogramm sah gut aus. Inwieweit er schmerzfrei ist, wird sich zeigen", erläuterte Klopp.

Borussia Dortmund im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung