EM-Formcheck Torhüter

(K)Ein guter Tag für Torhüter

Von SPOX
Montag, 17.10.2011 | 17:38 Uhr
SPOX-Formcheck zur EM 2012 in Polen und der Ukraine
Advertisement
Boxen
So27 Aug
Mayweather vs. McGregor - AUF DAZN!
Primera División
Levante -
Villarreal
Ligue 2
Chateauroux -
Nimes
Premier League
Manchester City -
Everton
Primera División
Malaga -
Eibar
League Cup
Sheffield Utd -
Leicester
League Cup
Blackburn -
Burnley
League Cup
Cheltenham -
West Ham
Ligue 1
PSG -
Saint-Étienne
Championship
Bristol City -
Aston Villa
Primera División
Real Betis -
Celta Vigo
J1 League
Iwata -
Kobe
J1 League
Cerezo Osaka -
Kashima
Premier League
Bournemouth -
Manchester City
Championship
Burton -
Sheffield Wednesday
Ligue 1
Nantes -
Lyon
Serie A
Benevento -
Bologna
Serie A
Genua -
Juventus
Primera División
Alaves -
Barcelona
Premier League
Manchester United -
Leicester
Championship
Nottingham -
Leeds
Ligue 1
Amiens -
Nizza
Ligue 1
Bordeaux -
Troyes
Ligue 1
Caen -
Metz
Ligue 1
Dijon -
Montpellier
Ligue 1
Toulouse -
Rennes
Primera División
Levante -
La Coruna
Primera División
Girona -
Malaga
Premier League
Huddersfield -
Southampton (Delayed)
Serie A
AS Rom -
Inter Mailand
Primeira Liga
Rio Ave -
Benfica
Premier League
Newcastle -
West Ham
Premier League
Crystal palace -
Swansea
Eredivisie
Feyenoord -
Willem II
Premier League
Chelsea -
Everton
Ligue 1
Guingamp -
Strasbourg
Premiership
Ross County -
Rangers
Ligue 1
Angers -
Lille
Premier League
Liverpool -
Arsenal
Allsvenskan
Malmö -
Göteborg
First Division A
Gent -
Anderlecht
Serie A
Turin -
Sassuolo
Primera División
Espanyol -
Leganes
Premier League
Zenit -
Rostow
Serie A
Chievo Verona -
Lazio
Serie A
Crotone -
Hellas Verona
Serie A
Florenz -
Genua
Serie A
AC Mailand- Cagliari
Serie A
Neapel -
Atalanta
Serie A
Spal -
Udinese
Ligue 1
Monaco -
Marseille
Primeira Liga
Braga -
Porto
Primera División
Real Madrid -
Valencia
WC Qualification South America
Venezuela -
Colombia
WC Qualification South America
Chile -
Paraguay
WC Qualification South America
Uruguay -
Argentinien
WC Qualification South America
Brasilien -
Ecuador
WC Qualification Europe
Dänemark -
Polen
WC Qualification Europe
Slowakei -
Slowenien
WC Qualification Europe
Tschechien -
Deutschland

Am 8. Juni 2012 findet in Warschau das Eröffnungsspiel der Europameisterschaft in Polen und der Ukraine statt. Deutschland hat sich in der Qualifikationsgruppe A mit zehn Siegen aus zehn Spielen souverän qualifiziert und kann mit der EM-Teilnahme planen. Im Dezember erfolgt die Gruppenauslosung, Mitte Mai nächsten Jahres wird Bundestrainer Joachim Löw dann seinen endgültigen Kader berufen.

Viele deutsche Profis machen sich Hoffnungen auf eine EM-Teilnahme, jedoch dürfen nur 23 Spieler die Reise nach Polen und in die Ukraine mitmachen. Wer sind am Ende die Glücklichen und wer muss zuhause bleiben? SPOX bewertet über die komplette Saison wöchentlich die Chancen der 40 potenziellen EM-Fahrer, gibt differenzierte Einschätzungen ab und zeigt die Formkurve der Casting-Kandidaten.

Wie kommt die Bewertung zustande? Hier geht's zur Erklärung!

 

Die Abwehr: Die Lahm-Vertreter schwächeln wieder

Das Mittelfeld: Schweinsteiger mit der Bestnote

Der Angriff: Und sie ballern und ballern und ballern...

 

Rene Adler: Der Leverkusener ist noch bis zur Rückrunde wegen seiner Knie-OP außer gefecht. Adler rackert derzeit sechs bis acht Stunden täglich für sein Comeback.

 

Manuel Neuer: War auch gegen Berlin nahezu arbeitslos. Bei ein paar langen Bällen war er zur Stelle, sonst nicht gefordert. Der einzige Berliner Torschuss flog übers Tor.

 

Marc-Andre ter Stegen: Hatte insgesamt sehr wenig zu tun, in der 20. Minute aber mit einer Super-Parade gegen Sam, als er Gladbach vor einem frühen Rückstand bewahrte. Wie immer strahlte er Sicherheit aus und dirigierte seine Verteidigung lautstark. Bei beiden Toren war er machtlos. Kassierte zum ersten Mal überhaupt in dieser Saison und nach insgesamt 18 Spielen wieder mehr als ein Gegentor.

 

Tim Wiese: Fehlte gegen Dortmund zum letzten Mal wegen seiner Rot-Sperre. Wiese darf am Freitag in Augsburg wieder ran.

 

Ron-Robert Zieler: Wurde in Köln beim ersten Gegentor von seiner Abwehrmauer im Stich gelassen und war damit ebenso ohne Abwehrchacne, wie beim abgefälschten Schuss von Podolski kurz vor Schluss. Ansonsten wenig geprüft und mit einer soliden Leistung.

 

 

Die Abwehr: Die Lahm-Vertreter schwächeln wieder

Das Mittelfeld: Schweinsteiger mit der Bestnote

Der Angriff: Und sie ballern und ballern und ballern...

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung