DFB: Mesut Özil entschuldigte sich bei Brasiliens David Luiz

Özil nach 7:1: Habe mich entschuldigt

SID
Dienstag, 08.11.2016 | 14:15 Uhr
Mesut Özil entschuldigte sich nach Brasiliens 7:1-Klatsche
Advertisement
Ligue 2
Clermont -
Lens
Premier League
Arsenal -
West Brom
Primera División
Real Betis -
Levante
Copa do Brasil
Cruzeiro -
Flamengo
Ligue 1
Monaco -
Montpellier
Premiership
Hamilton -
Rangers
Championship
QPR -
Fulham
Primera División
Celta Vigo -
Girona
J1 League
Niigata -
Kobe
J1 League
Kawasaki -
Cerezo Cosaka
Primera División
Deportivo -
Getafe
Premier League
Huddersfield -
Tottenham
Premier League
Man Utd -
Crystal Palace
Championship
Ipswich -
Bristol City
Primera División
Sevilla -
Malaga
Ligue 1
PSG -
Bordeaux
Serie A
Udinese -
Sampdoria
Premier League
Chelsea -
Man City
Primera División
Levante -
Alaves
Championship
Reading -
Norwich
Ligue 1
Amiens -
Lille
Ligue 1
Dijon -
Straßburg
Ligue 1
Guingamp -
Toulouse
Ligue 1
Nantes -
Metz
Ligue 1
Rennes -
Caen
Premier League
Stoke -
Southampton (Delayed)
Primera División
Leganes -
Atletico Madrid
Serie A
Genua -
Bologna
Premier League
Bournemouth -
Leicester (DELAYED)
Premier League
West Ham -
Swansea (DELAYED)
Premier League
West Brom -
Watford (DELAYED)
Serie A
Palmeiras -
Santos
Serie A
Neapel -
Cagliari
Premier League
Arsenal -
Brighton
Championship
Sheffield Wed -
Leeds
Ligue 1
Troyes -
St. Etienne
Serie A
Benevento -
Inter Mailand
Serie A
Chievo Verona -
Florenz
Serie A
Lazio -
Sassuolo
Serie A
SPAL -
Crotone
Serie A
FC Turin -
Hellas Verona
Primera División
Barcelona -
Las Palmas
Ligue 1
Angers -
Lyon
Primera División
Real Madrid -
Espanyol
Ligue 1
Nizza -
Marseille
WC Qualification South America
Bolivien -
Brasilien
WC Qualification South America
Venezuela -
Uruguay
WC Qualification South America
Kolumbien -
Paraguay
WC Qualification South America
Chile -
Ecuador
WC Qualification South America
Argentinien -
Peru
WC Qualification Europe
Georgien -
Wales
WC Qualification Europe
Italien -
Mazedonien
WC Qualification Europe
Liechtenstein -
Israel
WC Qualification Europe
Spanien -
Albanien
WC Qualification Europe
Kroatien -
Finnland
WC Qualification Europe
Kosovo -
Ukraine
WC Qualification Europe
Färöer -
Lettland

Der 7:1-Sieg der deutschen Nationalmannschaft gegen Brasilien im WM-Halbfinale 2014 in Belo Horizonte war für alle Beteiligten eine solche Überraschung, dass sich Mesut Özil nach der Partie bei Gegenspieler David Luiz für das Spiel entschudligte.

Die Brasilianer galten vor der Partie als Favorit, doch bereits nach einer halben Stunde lagen die Gastgeber gegen übermächtige Deutsche mit 0:4 zurück und verloren das Spiel mit einem historischen Endstand von 1:7. "Alle Spieler waren ein wenig überrascht. Nach 30 Minuten steht es 4:0 und du denkst 'Was passiert hier?'", erzählte Özil auf dem YouTube-Kanal von Arsenal.

Nach der Demontage auf dem Platz ging der Vorlagengeber der Gunners zum Kapitän der Selecao, um sich zu entschuldigen: "Wenn du ein großes Spiel verlierst und du siehst alle Fans und Spieler weinen, dann fühlst du ein wenig mit ihnen. Also bin ich zu David Luiz gegangen und habe gesagt: 'Es tut mir wirklich leid, ihr habt ein schönes Land und nette Leute.'"

Mesut Özil im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung