Mittwoch, 20.04.2016

Kontrolluntersuchung wahrt Hoffnungen

Schweinsteiger liegt im EM-Zeitplan

Nach seinem Innenbandteilabriss im rechten Knie scheint die Saison für Bastian Schweinsteiger bei Manchester United gelaufen. Trainer Louis van Gaal betitelte ein Comeback als "unwahrscheinlich". Eine EM-Teilnahme hingegen rückt in den Bereich des Möglichen.

Bastian Schweinsteiger kann noch auf eine EM-Teilnahme hoffen
© getty
Bastian Schweinsteiger kann noch auf eine EM-Teilnahme hoffen

Eine Kontrolluntersuchung vom Trainerstab um Dr. Müller-Wohlfahrt bescheinigte Schweinsteiger einen positiven Heilungsverlauf. Das berichtet die Sport Bild.

Bei optimalem Verlauf wäre der Weltmeister am 23. Mai zumindest in der Verfassung, um beim DFB ein Aufbautraining zu absolvieren. Also alles im Zeitplan für die Europameisterschaft in Frankreich (10. Juni bis 10. Juli).

"Vielleicht ist er bis dahin fit. Ich kann es nicht sagen, aber es ist möglich", sagte van Gaal. Bundestrainer Jogi Löw ließ indes bisher keinen Zweifel daran, dass er die Tür für den DFB-Kapitän so lange wie möglich offen halten will.

Bastian Schweinsteiger im Steckbrief

SPOX
Das könnte Sie auch interessieren
Weigl: Schweinsteiger bot mir die Binde an

Weigl: Schweinsteiger bot mir die Binde an

Manuel Neuer war der Wunschkandidat von Bastian Schweinsteiger

Neuer zu Kapitänsbinde: "Basti hat gehofft, dass ich es werde"

Niklas Süle durfte in Gladbach für die A-Nationalmannschaft debütieren

Debütant Süle über Schweinsteiger: "Schade, dass er geht, wo ich komme"


Diskutieren Drucken Startseite

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.