Donnerstag, 26.03.2015

Keeper gegen Georgien wieder fit

Neuer wieder im Training

Torhüter Manuel Neuer ist nach seiner Schleimbeutelentzündung am Donnerstag wie erwartet wieder ins Training der deutschen Nationalmannschaft eingestiegen.

Manuel Neuer musste gegen Australien auf der Ersatzbank Platz nehmen
© getty
Manuel Neuer musste gegen Australien auf der Ersatzbank Platz nehmen
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com

Torhüter Manuel Neuer ist nach seiner Schleimbeutelentzündung am Donnerstag wie erwartet wieder ins Training der deutschen Fußball-Nationalmannschaft eingestiegen. Einem Einsatz des Weltmeisters im wichtigen EM-Qualifikationsspiel am Sonntag (18 Uhr im LIVE-TICKER) in Tiflis gegen Georgien dürfte damit nichts im Wege stehen.

Bundestrainer Joachim Löw hatte den 28 Jahre alten Schlussmann des deutschen Rekordmeisters Bayern München am Mittwoch beim Länderspiel in Kaiserslautern gegen Australien (2:2) noch geschont. "Ja, Manuel wird auf jeden Fall fit", hatte Löw mit Blick auf das Spiel in Georgien erklärt.

Manuel Neuer im Steckbrief

Das könnte Sie auch interessieren
Fabian Reese eröffnete den knappen Schlagabtausch mit seinem 1:0-Führungstreffer

U20 bangt nach Zittersieg gegen Vanuatu um WM-Achtelfinale

Julian Draxler singt ein Loblied auf Joachim Löw

Draxler: "Habe Löw viel zu verdanken"

Max Kruse spielte bis 2016 regelmäßig für die DFB-Elf

Kruse hat Nationalmannschaft nicht abgehakt


Diskutieren Drucken Startseite

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.