Mittelfeldspieler ist Nationalspieler des Jahres

Kroos erhält Ehrung

SID
Mittwoch, 25.03.2015 | 20:33 Uhr
Toni Kroos wurde als Nationalspieler des Jahres 2014 geehrt
© getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
Serie A
Fr02:00
Flamengo -
Chapecoense
CSL
Sa13:35
Tianjin Teda -
Guangzhou R&F
Segunda División
Sa21:00
Getafe -
Teneriffa (Finale Rückspiel)
Serie A
So00:00
Santos -
Sport Recife
J1 League
So12:00
Tosu -
Urawa
CSL
So13:35
Guangzhou -
Hebei
Serie A
So21:00
Gremio -
Corinthians
Serie A
So21:00
Ponte Preta -
Palmeiras
Serie A
So23:30
Bahia -
Flamengo
Serie A
Mo00:00
Chapecoense -
Atlético Mineiro
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa

Spanien-Legionär Toni Kroos ist vor dem Länderspiel gegen Australien als Deutschlands Fußball-Nationalspieler des Jahres im Weltmeister-Jahr 2014 geehrt worden.

Bei einer Wahl des Fan-Clubs Nationalmannschaft erhielt der Mittelfeldspieler von Real Madrid 40,3 Prozent aller Stimmen vor WM-Rekordtorjäger Miroslav Klose (Lazio Rom) und Manuel Neuer (Bayern München).

In den drei Jahren zuvor war jeweils Mesut Özil ausgezeichnet worden, der zur Saison 2013/14 von Real zum FC Arsenal wechselte.

Der deutsche Kader im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung