Pause für Podolski, Gündogan verletzt

Nur elf DFB-Spieler im Training

SID
Samstag, 23.06.2012 | 16:50 Uhr
Ilkay Gündogan musste das Nationalmannschaftstraining wegen einer Verletzung vorzeitig abbrechen
© Getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
CSL
Sa13:35
Tianjin Teda -
Guangzhou R&F
Segunda División
Sa21:00
Getafe -
Teneriffa (Finale Rückspiel)
Serie A
So00:00
Santos -
Recife
J1 League
So12:00
Tosu -
Urawa
CSL
So13:35
Guangzhou -
Hebei
Serie A
So21:00
Gremio -
Corinthians
Serie A
So21:00
Ponte Preta -
Palmeiras
Primera División
So21:15
Boca Juniors -
Unión Santa Fe
Serie A
So23:30
Bahia -
Flamengo
Serie A
Mo00:00
Chapecoense -
Atlético Mineiro
J1 League
Sa12:00
Kawasaki -
Kobe
CSL
Sa13:35
Jiangsu Suning -
Shanghai SIPG
Allsvenskan
Sa16:00
Malmö -
Eskilstuna
CSL
So13:35
Tianjin Quanjian -
Guangzhou Evergrande
Serie A
So21:00
Flamengo -
Sao Paulo
Serie A
Di01:00
Fluminense -
Chapecoense
J1 League
Mi12:00
Kawasaki -
Urawa

Nicht einmal die Hälfte der 23 deutschen Nationalspieler nahmen am Tag nach dem 4:2 über Griechenland und dem damit verbundenen Einzug ins EM-Halbfinale am Training teil.

Neun Feldspieler und die Ersatz-Torhüter Tim Wiese und Ron-Robert Zieler trainierten am Samstagnachmittag auf dem Spielfeld neben dem Teamquartier "Dwor Oliwski" in Danzig. Die elf Spieler, die gegen die Griechen die Startformation bildeten, nahmen wie üblich nicht an den Übungen am Tag nach der Partie teil.

Lukas Podolski, der nicht zum Einsatz kam, fehlte ebenfalls. Ihm war ein Regenerationstag verordnet worden. Unter den Instruktionen von Bundestrainer Joachim Löw trainierten Mario Gomez, Thomas Müller, Mario Götze - die drei Einwechselspieler vom Freitagabend - sowie Benedikt Höwedes, Marcel Schmelzer, Per Mertesacker, Toni Kroos, Lars Bender und Ilkay Gündogan.

Der Dortmunder Mittelfeldspieler Gündogan brach das Training nach 20 Minuten ab. Er wurde am linken Fuß behandelt und ins Hotel gebracht. Die Mediziner diagnostizierten eine Kapseldehnung im linken Sprunggelenk.

Ilkay Gündogan im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung