Fussball

Atleticos Koke schwärmt von BVB-Star Marco Reus: "Hätte ihn gerne im Team"

Von SPOX
Marco Reus wird auch von der Konkurrenz gelobt.
© getty

Koke von Atletico Madrid hat sich sehr positiv über Marco Reus von Borussia Dortmund geäußert. "Ihn hätte ich gerne in unserer Mannschaft. Seine Spielweise gefällt mir richtig gut", sagte der Spanier vor dem direkten Duell in der Champions League (Mi., 21 Uhr im LIVETICKER) gegenüber der Sport Bild.

Der spanische Mittelfeldspieler wird es häufiger mit dem deutschen Offensivspieler zu tun bekommen. Der Respekt ist schon vor dem Anpfiff groß: "Er ist so schnell, so dribbelstark, so torgefährlich, so unberechenbar."

Umworben werden soll Reus mit diesen Aussagen aber nicht. Ganz im Gegenteil, imponiert Koke doch die Vereinstreue des Borussen: "Er hatte so viele Angebote, aber er blieb bei Borussia Dortmund. Diese Vereinstreue gibt es im Fußball nicht mehr oft."

Koke: Mario Götze ein "Super-Fußballer"

Letztlich ist Koke aber nicht nur auf einen starken Reus gefasst. Der Spanier nannte auch Landsmann Paco Alcacer und Mario Götze als Schlüsselspieler der Dortmunder. Götze habe derzeit zwar "eine schwere Zeit", sei aber noch immer ein "Super-Fußballer".

Das Duell in Gruppe A zwischen Dortmund und Atletico ist nach zwei absolvierten Spieltagen die Top-Partie. Beide Teams konnte ihre ersten beiden Spiele gewinnen, aktuell hat der BVB aber aufgrund der besseren Tordifferenz Rang eins inne.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung