Champions League: Darum spielt Besiktas gegen FC Bayern um 18 Uhr

Von SPOX
Mittwoch, 14.03.2018 | 11:22 Uhr
Robert Lewandowski im Zweikampf mit Adriano
© getty
Advertisement
International Champions Cup
Sa21.07.
Topspiele im Livestream: FCB - PSG und BVB - Liverpool
CSL
Shandong Luneng -
Shanghai SIPG
Club Friendlies
Besiktas -
Reading
Copa Sudamericana
Lanus -
Junior
J1 League
Hiroshima -
Gamba Osaka
J1 League
Nagasaki -
Kobe
CSL
Guangzhou Evergrande -
Zhicheng
Club Friendlies
Sion -
Inter Mailand
Club Friendlies
Dynamo Dresden -
Huddersfield
Club Friendlies
Wolverhampton -
Ajax
Club Friendlies
Blackburn -
Liverpool
Club Friendlies
Besiktas -
Krasnodar
Club Friendlies
SV Werder Bremen -
1. FC Köln
International Champions Cup
Man City -
Borussia Dortmund
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
TSG Hoffenheim -
QPR
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
Club Friendlies
Inter Mailand -
Zenit
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Eibar -
Basaksehir
Club Friendlies
Leicester -
Akhisarspor
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Club Friendlies
Arminia Bielefeld -
SV Werder Bremen
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid
Club Friendlies
SV Werder Bremen -
Venlo

Das Rückspiel im Champions-League-Achtelfinale zwischen Besiktas und dem FC Bayern München wird am Mittwoch bereits um 18 Uhr angepfiffen. Hier erfahrt ihr, weshalb das Spiel so früh beginnt.

Der FC Bayern München setzte sich im Hinspiel gegen die Türken in der Allianz Arena souverän mit 5:0 durch und steht bereits vor dem Spiel in der Türkei fast sicher im Viertelfinale.

Besiktas vs. Bayern wird um 18 Uhr angepfiffen

Aufgrund der Zeitverschiebung ist Istanbul zwei Stunden vor Deutschland. Damit die in der Türkei ausgetragenen Begegnungen nicht erst um 22.45 Uhr Ortszeit beginnen, hat die UEFA die Heimspiele für türkische Teams zwei Stunden und 45 Minuten vorverlegt.

Somit startet die Begegnung in der Türkei um 20 Uhr Ortszeit, während in Deutschland um 18 Uhr angepfiffen wird.

Wo kann ich Besiktas gegen Bayern live sehen?

Sowohl im Free-TV auf ZDF, wie auch im Pay-TV auf Sky, kann die Partie live verfolgt werden. Streamen kann man die Partie auf zdf.de sowie bei SkyGo und SkyTicket.

Besiktas gegen FC Bayern - die wichtigsten News

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung