Verratti: "Jeder würde gerne für Barca spielen"

Von SPOX
Sonntag, 12.02.2017 | 21:28 Uhr
Marco Verratti freut sich auf das Duell mit dem FC Barcelona
Advertisement
World Cup
45 Min. nach Abpfiff: Schaue die WM-Highlights auf DAZN
World Cup
England -
Panama (Highlights)
World Cup
Japan -
Senegal (Highlights)
World Cup
Polen -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Saudi-Arabien -
Ägypten (Highlights)
World Cup
Uruguay -
Russland (Highlights)
World Cup
Spanien -
Marokko (Highlights)
World Cup
Iran -
Portugal (Highlights)
World Cup
Australien -
Peru (Highlights)
World Cup
Dänemark -
Frankreich (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Argentinien (Highlights)
World Cup
Island -
Kroatien (Highlights)
J2 League
Fagiano -
Tokyo Verdy
World Cup
Südkorea -
Deutschland (Highlights)
World Cup
Mexiko -
Schweden (Highlights)
World Cup
Schweiz -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Serbien -
Brasilien (Highlights)
World Cup
Senegal -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Japan -
Polen (Highlights)
World Cup
Panama -
Tunesien (Highlights)
World Cup
England -
Belgien (Highlights)

Marco Verratti trifft mit seinem Klub Paris Saint-Germain im Achtelfinale der Champions League auf den FC Barcelona und er erklärte, nicht uninteressiert an einem Wechsel zu den Katalanen zu sein.

"Ich befinde mich bei einem guten Klub und fühle mich hier zuhause", sagte Verratti im Vorfeld der Partie der spanischen AS, ergänzte aber, dass "jeder Spieler gerne für Barcelona spielen würde".

Erlebe die Ligue 1 Live und auf Abruf auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat

Bereits in den vergangenen Transferphasen wurde der junge Italiener immer wieder mit einem möglichen Wechsel in Verbindung gebracht und auch der spanische Meister zeigte bereits Interesse.

"Barca ist immer noch das beste Team der Welt. Sie haben die drei besten Spieler im Sturm und Iniesta. Messi, Neymar und Iniesta können einen Angriff binnen einer Sekunde aufbauen", schwärmte Verratti.

Marco Verratti im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung