Dienstag, 18.10.2016

Celtic Glasgow will gegen Gladbach den Sieg

Rodgers: "Wollen einen Heimsieg einfahren"

Celtic-Trainer Brendan Rodgers verlangt von seinen Spielern in der Champions League gegen Borussia Mönchengladbach am Mittwoch (20.45 Uhr im LIVETICKER) ein weiteres erinnerungswürdiges Spiel. Nach der 0:7-Klatsche im ersten Gruppenspiel gegen den FC Barcelona, zeigten die Schotten beim 3:3 gegen Manchester City, dass sie die Qualität haben, um mitzuhalten.

"Morgen wird es ein weiteres brillantes Spiel geben und wir müssen das den Fans vorleben. Unsere Heimspiele sind wichtig für uns. Wir hoffen, dass wir wieder eine tolle Leistung abrufen können, wie schon im letzten Spiel, und hoffen auf das richtige Ergebnis", so der ehemalige Liverpool-Trainer auf der Pressekonferenz vor dem Duell mit den Fohlen.

Jetzt bei Tipico wetten - und 100€ Neukundenbonus sichern!

"Das Manchester-City-Spiel wird der Mannschaft Selbstvertrauen geben, aber jedes Spiel auf diesem Niveau ist auf eine andere Weise schwer. Das wird eine ausgeglichene und schwere Partie mit unterschiedlichen Spielweisen", prophezeite der Engländer.

Dass die Favoriten in der Gruppe klar sind, ist Rodgers bewusst, aber er pocht auf die Bedeutung des Heimvorteils: "Wir wissen, dass wir in einer schwierigen Gruppe sind und die diesjährige Champions League wird ein großer Lernprozess für uns sein. Die Möglichkeit zu haben, jeden Tag besser zu werden wird den Spielern gut tun. Wir sind hier, um zu gewinnen und in unseren Heimspielen wollen wir einen Sieg einfahren."

Alle Infos zu Celtic Glasgow

SPOX

Diskutieren Drucken Startseite
7. Dezember
6. Dezember

www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.