Dienstag, 18.10.2016

Gladbach: Raffael und Andreas Christensen fehlen

Christensen und Raffael fehlen bei Celtic

Als unersetzbar bezeichnete Andre Schubert kürzlich Raffael, nun muss er den Brasilianer irgendwie ersetzen. Borussia Mönchengladbach muss gegen Celtic Glasgow zudem ohne Andreas Christensen, Thorgan Hazard und Fabian Johnson auskommen.

Raffael sei "auf Champions-League-Ebene unersetzbar", meinte Andre Schubert kürzlich. Nun muss er gegen Celtic Glasgow den Brasilianer und zudem auch Andreas Christensen ersetzen.

Jetzt bei Tipico wetten - und 100€ Neukundenbonus sichern!

"Ich werde nicht fit für Celtic", bestätigte Raffael der Bild. Am Montag hatten die Fohlen schon bekanntgegeben, auch ohne Christensen auskommen zu müssen. Der Verteidiger hat eine Muskelverletzung am Gesäß.

Darüber hinaus mussten sich Thorgan Hazard (Knieprobleme) und Fabian Johnson (Ekältung) für das Spiel abmelden.

Raffael im Steckbrief

Ben Barthmann
Das könnte Sie auch interessieren
Andre Hahn war von der Taktik des eigenen Trainers in Barcelona überrascht

Hahn überrascht von Schuberts Taktik

Borussia Mönchengladbach möchte in der Bundesliga zurück in die Spur

Gladbach richtet Fokus nach Lehrstunde in Barcelona auf Bundesliga

Arda Turan erzielte gegen Borussia Mönchengladbach drei Treffer

Turan-Hattrick und Passorgie! Barca führt Gladbach vor


Diskutieren Drucken Startseite
7. Dezember
6. Dezember

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.