Freitag, 29.01.2016

Mit Oberschenkelverletzung

Mandzukic fehlt gegen Bayern

Vorjahres-Finalist Juventus Turin muss wohl zumindest im Achtelfinal-Hinspiel der Champions League gegen Bayern München auf den früheren Bayern-Stürmer Mario Mandzukic verzichten.

Mario Mandzukic hat mit Oberschenkelproblemen zu kämpfen
© getty
Mario Mandzukic hat mit Oberschenkelproblemen zu kämpfen

Der Kroate, der von 2012 bis 2014 für die Münchner spielte, erlitt nach Informationen des Klubs im Halbfinal-Hinspiel des italienischen Fußball-Pokals gegen Inter Mailand (3:0) eine Oberschenkelverletzung und wird voraussichtlich vier Wochen ausfallen.

Jetzt bei Tipico wetten - und 100€ Neukundenbonus sichern!

Für das Hinspiel am 23. Februar in Turin dürfte es damit sehr eng werden für Mandzukic. Beim Rückspiel in München am 16. März dürfte er aller Voraussicht nach wieder fit sein.

Alles zum FC Bayern

Das könnte Sie auch interessieren
Dragovic will nach seinen Patzern nach vorne schauen

Dragovic antwortet seinen Kritikern

Marko Pjaca erzielte den ersten Treffer für Juventus

Juve dominiert dezimierte Portugiesen

Sarabia, der Schütze zum 1:0, bedankt sich bei Vorlagengeber Escudero

Vardy hält Leicester gegen Sevilla am Leben


Diskutieren Drucken Startseite
14./15. und 21./22. Februar
7./8. und 14./15. März

Achtelfinal-Hinspiele

Achtelfinal-Rückspiele


www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.