Fussball

Arsenal bangt um Wilshere

Von Adrian Franke
Mittwoch, 17.09.2014 | 12:50 Uhr
Jack Wilshere muss wohl wieder pausieren
© getty

Der FC Arsenal sorgt sich nach der 0:2-Pleite zum Champions-League-Auftakt bei Borussia Dortmund um Jack Wilshere. Der Mittelfeldmann hat sich offenbar am Knöchel verletzt, Trainer Arsene Wenger wagt noch keine Prognose.

Laut der "Daily Mail" hat sich Wilshere den rechten Knöchel verdreht. Das Problem aus Sicht der Gunners: Es wäre damit das gleiche Gelenk, das sich der 22-Jährige in der Saison 2011/12 verletzte und infolge dessen rund siebzehn Monate ausgefallen war.

"Es ist schwer zu sagen, wie schlimm die Verletzung ist", hielt sich Wenger vorerst zurück: "Normalerweise wäre es nicht zu schlimm, aber ich bin etwas vorsichtig aufgrund seiner Vorgeschichte."

Alle Infos zum FC Arsenal

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung