Sonntag, 20.05.2012

Die Bankettrede des Bayern-Vorstandschefs

Rummenigge: "Eine unglaubliche Trauer"

Knapp drei Stunden, nachdem die bitterste Pleite in der Geschichte von Bayern München besiegelt war, hielt Vorstandschef Karl-Heinz Rummenigge bei der offiziellen Saisonabschlussfeier im noblen Münchner Postpalast vor den geladenen Gästen eine Rede.

Karl-heinz Rummenigge wendete sich am späten Abend den geladenen Gästen im Postpalast zu
© Getty
Karl-heinz Rummenigge wendete sich am späten Abend den geladenen Gästen im Postpalast zu

"Heute ist einer dieser Abende, wo man sagt, man wäre besser daheimgeblieben und hätte das nicht erlebt. Einer dieser Abende, wo man sich fragt: Wie konnte das zustande kommen?

Das ist eine Rede, die ich eigentlich nie führen wollte und auch immer noch nicht halten möchte. Aber es ist die Wahrheit. Wir hatten den Traum, in das Endspiel zu kommen.

Das haben wir geschafft. Und man hat im Spiel gesehen, dass Wille, Einsatz und Kampfgeist von uns okay waren. Ich spüre, dass die Mannschaft das Spiel gewinnen wollte. Wenn man der Mannschaft einen Vorwurf machen will, dann den, dass sie drei Matchbälle hatte und sie nicht genutzt hat.

Das sind die nicht so angenehmen Seiten des Fußballs. Wir haben 1:0 geführt in der 83. Minute, wir haben in der Verlängerung einen Elfmeter bekommen. Wir haben nach drei Elfmetern geführt - und es trotzdem nicht geschafft.

Ich habe auf dem Weg hierher Heerscharen an Bayern-Fans gesehen. Ich habe eine unglaubliche Trauer gesehen. Die Leute, die Fans waren niedergeschlagen, traurig. Diese ganze Trauer, die Wut, wird erst morgen früh, wenn wir aufwachen, zum Tragen kommen. Wenn wir realisieren, was für eine Chance wir verpasst haben.

Get Adobe Flash player

Es wäre möglich gewesen, dieses Finale dahoam zu gewinnen. Es ist mir unverständlich. Ich habe vorher Franz Beckenbauer gesehen, der im Fernsehen gesagt hat: Die Engländer können doch nichts dafür. Die werden sich morgen fragen, was passiert ist, warum sie den Pokal haben und nicht Bayern München, die eigentlich besser gespielt haben, mehr gefighted haben, die besseren Chancen hatten. Trotzdem stehen wir heute mit leeren Händen da.

Ich habe die Niederlage von 1999 erlebt. Damals war das unglaublich brutal. Ich habe aber fast den Eindruck, dass das heute noch bitterer war, noch brutaler, noch überflüssiger. Es tut unglaublich weh.

Ich sehe hier Trauer, das ist die allgemeine Stimmung. Es tut mir unglaublich leid für die Mannschaft, die eigentlich eine großartige Champions-League-Saison gespielt hat. Das war das 15. Spiel heute, wir haben alle Heimspiele gewonnen. Die Frage ist, warum wir heute nicht gewonnen haben.

Das ist schwer zu verstehen zum jetzigen Zeitpunkt. Es ist wichtig, in der Stunde, die bitter ist, die traurig ist, rational zu bleiben und zu akzeptieren, dass es so gekommen ist."

Bayern verliert sein Finale dahoam

Champions-League-Finale 2012: Die besten Bilder
"Unsere Stadt - unser Stadion - unser Pokal" war das Motto der Choreo der Bayern-Fans vor dem Spiel
© Getty
1/35
"Unsere Stadt - unser Stadion - unser Pokal" war das Motto der Choreo der Bayern-Fans vor dem Spiel
/de/sport/diashows/1205/fussball/champions-league/finale/fc-bayern-chelsea/muenchen-blues-bilder-galerie-endspiel-allianz-arena-2012.html
Bayern-Präsident Karl-Heinz Rummenigge begrüßte Bundespräsident Joachim Gauck in der Allianz Arena
© Getty
2/35
Bayern-Präsident Karl-Heinz Rummenigge begrüßte Bundespräsident Joachim Gauck in der Allianz Arena
/de/sport/diashows/1205/fussball/champions-league/finale/fc-bayern-chelsea/muenchen-blues-bilder-galerie-endspiel-allianz-arena-2012,seite=2.html
Arjen Robben hatte zu Beginn des Spiels gute Laune und verteilte Handküsse fürs Publikum
© Getty
3/35
Arjen Robben hatte zu Beginn des Spiels gute Laune und verteilte Handküsse fürs Publikum
/de/sport/diashows/1205/fussball/champions-league/finale/fc-bayern-chelsea/muenchen-blues-bilder-galerie-endspiel-allianz-arena-2012,seite=3.html
Mario Gomez versuchte Petr Cech in der ersten Halbzeit mit einem Fallrückzieher zu überwinden - der Tscheche parierte jedoch
© Getty
4/35
Mario Gomez versuchte Petr Cech in der ersten Halbzeit mit einem Fallrückzieher zu überwinden - der Tscheche parierte jedoch
/de/sport/diashows/1205/fussball/champions-league/finale/fc-bayern-chelsea/muenchen-blues-bilder-galerie-endspiel-allianz-arena-2012,seite=4.html
Die Mittelfeldspieler Jon Obi Mikel (l.) und Toni Kroos trafen im zentralen Mittelfeld öfter aufeinander
© Getty
5/35
Die Mittelfeldspieler Jon Obi Mikel (l.) und Toni Kroos trafen im zentralen Mittelfeld öfter aufeinander
/de/sport/diashows/1205/fussball/champions-league/finale/fc-bayern-chelsea/muenchen-blues-bilder-galerie-endspiel-allianz-arena-2012,seite=5.html
Basti Schweinsteiger führte sein Team mit lautstarken Anweisungen an
© Getty
6/35
Basti Schweinsteiger führte sein Team mit lautstarken Anweisungen an
/de/sport/diashows/1205/fussball/champions-league/finale/fc-bayern-chelsea/muenchen-blues-bilder-galerie-endspiel-allianz-arena-2012,seite=6.html
Die Bayern-Fans konnten sich nicht zurück halten und entzündeten im Oberrang während der ersten Halbzeit bengalische Feuer
© Getty
7/35
Die Bayern-Fans konnten sich nicht zurück halten und entzündeten im Oberrang während der ersten Halbzeit bengalische Feuer
/de/sport/diashows/1205/fussball/champions-league/finale/fc-bayern-chelsea/muenchen-blues-bilder-galerie-endspiel-allianz-arena-2012,seite=7.html
Mario Gomez (l.) bei der Erfüllung seiner Defensivaufgaben gegen Chelseas Jon Obi Mikel
© Getty
8/35
Mario Gomez (l.) bei der Erfüllung seiner Defensivaufgaben gegen Chelseas Jon Obi Mikel
/de/sport/diashows/1205/fussball/champions-league/finale/fc-bayern-chelsea/muenchen-blues-bilder-galerie-endspiel-allianz-arena-2012,seite=8.html
Thomas Müller (r.) erzielte das zwischenzeitliche 1:0 für den FC Bayern München. David Luiz kam zu spät
© Getty
9/35
Thomas Müller (r.) erzielte das zwischenzeitliche 1:0 für den FC Bayern München. David Luiz kam zu spät
/de/sport/diashows/1205/fussball/champions-league/finale/fc-bayern-chelsea/muenchen-blues-bilder-galerie-endspiel-allianz-arena-2012,seite=9.html
Da war für die Bayern-Fans noch alles in Ordnung: Das 1:0 durch Thomas Müller aus einer anderen Perspektive - Petr Cech ahnte schon Böses
© Getty
10/35
Da war für die Bayern-Fans noch alles in Ordnung: Das 1:0 durch Thomas Müller aus einer anderen Perspektive - Petr Cech ahnte schon Böses
/de/sport/diashows/1205/fussball/champions-league/finale/fc-bayern-chelsea/muenchen-blues-bilder-galerie-endspiel-allianz-arena-2012,seite=10.html
Nach dem 1:0 wurde Thomas Müller (M.). von seinen Mannschaftskameraden zu Boden gerungen. Frank Lampard (l.) trottete unterdessen mit gesenktem Kopf zum Anstoß
© Getty
11/35
Nach dem 1:0 wurde Thomas Müller (M.). von seinen Mannschaftskameraden zu Boden gerungen. Frank Lampard (l.) trottete unterdessen mit gesenktem Kopf zum Anstoß
/de/sport/diashows/1205/fussball/champions-league/finale/fc-bayern-chelsea/muenchen-blues-bilder-galerie-endspiel-allianz-arena-2012,seite=11.html
Pure Torfreude: Thomas Müller nach dem 1:0 für die Bayern
© Getty
12/35
Pure Torfreude: Thomas Müller nach dem 1:0 für die Bayern
/de/sport/diashows/1205/fussball/champions-league/finale/fc-bayern-chelsea/muenchen-blues-bilder-galerie-endspiel-allianz-arena-2012,seite=12.html
Juan Mata, Frank Lampard und Didier Drogba (v.l.n.r.) warteten nach dem 1:0 für den FC Bayern auf den Wiederanpfiff der Partie
© Getty
13/35
Juan Mata, Frank Lampard und Didier Drogba (v.l.n.r.) warteten nach dem 1:0 für den FC Bayern auf den Wiederanpfiff der Partie
/de/sport/diashows/1205/fussball/champions-league/finale/fc-bayern-chelsea/muenchen-blues-bilder-galerie-endspiel-allianz-arena-2012,seite=13.html
Chelseas Ersatzkapitän Frank Lampard und Bayerns Mittelfeldchef Bastian Schweinsteiger im Kopfballduell
© Getty
14/35
Chelseas Ersatzkapitän Frank Lampard und Bayerns Mittelfeldchef Bastian Schweinsteiger im Kopfballduell
/de/sport/diashows/1205/fussball/champions-league/finale/fc-bayern-chelsea/muenchen-blues-bilder-galerie-endspiel-allianz-arena-2012,seite=14.html
Franck Ribery hatte zwar viele Ballkontakte, etwas Zählbares sprang jedoch nicht dabei heraus. Er musste in der Verlängerung verletzt gegen Ivica Olic ausgetauscht werden
© Getty
15/35
Franck Ribery hatte zwar viele Ballkontakte, etwas Zählbares sprang jedoch nicht dabei heraus. Er musste in der Verlängerung verletzt gegen Ivica Olic ausgetauscht werden
/de/sport/diashows/1205/fussball/champions-league/finale/fc-bayern-chelsea/muenchen-blues-bilder-galerie-endspiel-allianz-arena-2012,seite=15.html
Schlechte Zuordnung: Didier Drogba traf beim ersten Eckball für Chelsea zum 1:1 - sein Gegenspieler war Philipp Lahm
© Getty
16/35
Schlechte Zuordnung: Didier Drogba traf beim ersten Eckball für Chelsea zum 1:1 - sein Gegenspieler war Philipp Lahm
/de/sport/diashows/1205/fussball/champions-league/finale/fc-bayern-chelsea/muenchen-blues-bilder-galerie-endspiel-allianz-arena-2012,seite=16.html
David Luiz (o.) bejubelte den Torschützen des 1:1, Didier Drogba - der Ausgleich rettete Chelsea in die Verlängerung
© Getty
17/35
David Luiz (o.) bejubelte den Torschützen des 1:1, Didier Drogba - der Ausgleich rettete Chelsea in die Verlängerung
/de/sport/diashows/1205/fussball/champions-league/finale/fc-bayern-chelsea/muenchen-blues-bilder-galerie-endspiel-allianz-arena-2012,seite=17.html
Chelseas Interimscoach Roberto Di Matteo (r.) versuchte seine Spieler vor Beginn der Verlängerung noch mehr zu motivieren
© Getty
18/35
Chelseas Interimscoach Roberto Di Matteo (r.) versuchte seine Spieler vor Beginn der Verlängerung noch mehr zu motivieren
/de/sport/diashows/1205/fussball/champions-league/finale/fc-bayern-chelsea/muenchen-blues-bilder-galerie-endspiel-allianz-arena-2012,seite=18.html
Verlängerung. 95. Minute. Nach Foul von Didier Drogba an Ribery tritt Arjen Robben zum Elfmeter für Bayern München an, schießt...
© Getty
19/35
Verlängerung. 95. Minute. Nach Foul von Didier Drogba an Ribery tritt Arjen Robben zum Elfmeter für Bayern München an, schießt...
/de/sport/diashows/1205/fussball/champions-league/finale/fc-bayern-chelsea/muenchen-blues-bilder-galerie-endspiel-allianz-arena-2012,seite=19.html
... doch Petr Cech hat die richtige Ecke geahnt und...
© Getty
20/35
... doch Petr Cech hat die richtige Ecke geahnt und...
/de/sport/diashows/1205/fussball/champions-league/finale/fc-bayern-chelsea/muenchen-blues-bilder-galerie-endspiel-allianz-arena-2012,seite=20.html
... hält den Ball im Nachfassen fest. Der nächste entscheidende Elfmeter, den Arjen Robben verschießt
© Getty
21/35
... hält den Ball im Nachfassen fest. Der nächste entscheidende Elfmeter, den Arjen Robben verschießt
/de/sport/diashows/1205/fussball/champions-league/finale/fc-bayern-chelsea/muenchen-blues-bilder-galerie-endspiel-allianz-arena-2012,seite=21.html
Für Franck Ribery war das Spiel nach Drogbas Foul beendet. Er musste verletzt ausgetauscht werden und wurde von Ivica Olic ersetzt
© Getty
22/35
Für Franck Ribery war das Spiel nach Drogbas Foul beendet. Er musste verletzt ausgetauscht werden und wurde von Ivica Olic ersetzt
/de/sport/diashows/1205/fussball/champions-league/finale/fc-bayern-chelsea/muenchen-blues-bilder-galerie-endspiel-allianz-arena-2012,seite=22.html
In seinem letzten Pflichtspiel für Bayern legte Ivica Olic kurz vor Ende der Verlängerung einen Ball quer auf Mario Gomez, der zu spät reagierte und den Ball verpasste
© Getty
23/35
In seinem letzten Pflichtspiel für Bayern legte Ivica Olic kurz vor Ende der Verlängerung einen Ball quer auf Mario Gomez, der zu spät reagierte und den Ball verpasste
/de/sport/diashows/1205/fussball/champions-league/finale/fc-bayern-chelsea/muenchen-blues-bilder-galerie-endspiel-allianz-arena-2012,seite=23.html
Nach dem verschossenen Elfmeter in der Verlängerung überließ Arjen Robben seinen Teamkollegen die Verantwortung im Elfmeterschießen
© Getty
24/35
Nach dem verschossenen Elfmeter in der Verlängerung überließ Arjen Robben seinen Teamkollegen die Verantwortung im Elfmeterschießen
/de/sport/diashows/1205/fussball/champions-league/finale/fc-bayern-chelsea/muenchen-blues-bilder-galerie-endspiel-allianz-arena-2012,seite=24.html
Bastian Schweinsteigers Kräfte schwanden in der Verlängerung. Zu allem Unglück schoss er im Elfmeterschießen an den Pfosten
© Getty
25/35
Bastian Schweinsteigers Kräfte schwanden in der Verlängerung. Zu allem Unglück schoss er im Elfmeterschießen an den Pfosten
/de/sport/diashows/1205/fussball/champions-league/finale/fc-bayern-chelsea/muenchen-blues-bilder-galerie-endspiel-allianz-arena-2012,seite=25.html
Didier Drogba (l.) verwandelte anschließend den alles entscheidenden Strafstoß im Elfmeterschießen gegen Manuel Neuer
© Getty
26/35
Didier Drogba (l.) verwandelte anschließend den alles entscheidenden Strafstoß im Elfmeterschießen gegen Manuel Neuer
/de/sport/diashows/1205/fussball/champions-league/finale/fc-bayern-chelsea/muenchen-blues-bilder-galerie-endspiel-allianz-arena-2012,seite=26.html
Gary Cahill, Florent Malouda, Jose Bosingwa und Fernando Torres (v.l.n.r.) stürmten nach dem entscheidenden verwandelten Elfmeter zu Didier Drogba
© Getty
27/35
Gary Cahill, Florent Malouda, Jose Bosingwa und Fernando Torres (v.l.n.r.) stürmten nach dem entscheidenden verwandelten Elfmeter zu Didier Drogba
/de/sport/diashows/1205/fussball/champions-league/finale/fc-bayern-chelsea/muenchen-blues-bilder-galerie-endspiel-allianz-arena-2012,seite=27.html
Nach dem entscheidenden Elmeter feiern die Chelsea-Spieler Didier Drogba (u.)
© Getty
28/35
Nach dem entscheidenden Elmeter feiern die Chelsea-Spieler Didier Drogba (u.)
/de/sport/diashows/1205/fussball/champions-league/finale/fc-bayern-chelsea/muenchen-blues-bilder-galerie-endspiel-allianz-arena-2012,seite=28.html
Bei den Bayern herrschte direkt nach Spielende Trauer - Toni Kroos, Ivica Olic und Diego Contento saßen ohne große Regung auf dem Platz
© Getty
29/35
Bei den Bayern herrschte direkt nach Spielende Trauer - Toni Kroos, Ivica Olic und Diego Contento saßen ohne große Regung auf dem Platz
/de/sport/diashows/1205/fussball/champions-league/finale/fc-bayern-chelsea/muenchen-blues-bilder-galerie-endspiel-allianz-arena-2012,seite=29.html
Super-Man trifft Elmeter-Verwandler: Branisav Ivanovic (l.) feiert nach dem Sieg mit Didier Drogba
© Getty
30/35
Super-Man trifft Elmeter-Verwandler: Branisav Ivanovic (l.) feiert nach dem Sieg mit Didier Drogba
/de/sport/diashows/1205/fussball/champions-league/finale/fc-bayern-chelsea/muenchen-blues-bilder-galerie-endspiel-allianz-arena-2012,seite=30.html
Zum ersten Mal in der Vereinsgeschichte holte der FC Chelsea den früheren Pokal der Landesmeister - mit Frank Lampard an der Trophäe
© Getty
31/35
Zum ersten Mal in der Vereinsgeschichte holte der FC Chelsea den früheren Pokal der Landesmeister - mit Frank Lampard an der Trophäe
/de/sport/diashows/1205/fussball/champions-league/finale/fc-bayern-chelsea/muenchen-blues-bilder-galerie-endspiel-allianz-arena-2012,seite=31.html
Ehrenrunde mit dem Siegerpokal der Champions League: Als Kapitän durfte Frank Lampard den jungfräulich polierten Pokal zuerst küssen
© Getty
32/35
Ehrenrunde mit dem Siegerpokal der Champions League: Als Kapitän durfte Frank Lampard den jungfräulich polierten Pokal zuerst küssen
/de/sport/diashows/1205/fussball/champions-league/finale/fc-bayern-chelsea/muenchen-blues-bilder-galerie-endspiel-allianz-arena-2012,seite=32.html
Anschließend übernahm Fernando Torres den Pokal. Genug Kraft hatte er, war er doch erst in der 84. Minute eingewechselt worden
© Getty
33/35
Anschließend übernahm Fernando Torres den Pokal. Genug Kraft hatte er, war er doch erst in der 84. Minute eingewechselt worden
/de/sport/diashows/1205/fussball/champions-league/finale/fc-bayern-chelsea/muenchen-blues-bilder-galerie-endspiel-allianz-arena-2012,seite=33.html
Nachdem ihm der Pokal weggenommen wurde, brauchte Frank Lampard ein neues Kuss-Opfer - die Siegermedaille war sein nächstes Opfer
© Getty
34/35
Nachdem ihm der Pokal weggenommen wurde, brauchte Frank Lampard ein neues Kuss-Opfer - die Siegermedaille war sein nächstes Opfer
/de/sport/diashows/1205/fussball/champions-league/finale/fc-bayern-chelsea/muenchen-blues-bilder-galerie-endspiel-allianz-arena-2012,seite=34.html
Bundeskanzerin Angela Merkel guckte das Finale zusammen mit dem britischen Premierminister David Cameron in Camp David, Maryland, USA
© Getty
35/35
Bundeskanzerin Angela Merkel guckte das Finale zusammen mit dem britischen Premierminister David Cameron in Camp David, Maryland, USA
/de/sport/diashows/1205/fussball/champions-league/finale/fc-bayern-chelsea/muenchen-blues-bilder-galerie-endspiel-allianz-arena-2012,seite=35.html
 


Diskutieren Drucken Startseite
7. Dezember
6. Dezember

www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.