Mittwochsspiele Champions League

Torwart-Lotto und Geisterbeschwörung

SID
Dienstag, 02.10.2007 | 15:51 Uhr
fc valencia hildebrand canizares
© Getty
Advertisement
Boxen
So27 Aug
Mayweather vs. McGregor - AUF DAZN!
Bundesliga
Fr23:00
Die Highlights des Eröffnungsspiels: FCB-B04
Primera División
Leganes -
Alaves
First Division A
Lüttich -
Zulte Waregem
Ligue 1
Metz -
Monaco
Championship
Burton Albion -
Birmingham
Primera División
Valencia -
Las Palmas
Bundesliga
FC Bayern München -
Bayer 04 Leverkusen (Highlights)
J1 League
Gamba Osaka -
Kashiwa
Championship
Sheffield Utd -
Barnsley
Premier League
Swansea -
Man United
CSL
Shanghai Shenua -
Guangzhou Evergrande
Premier League
Liverpool -
Crystal Palace
Ligue 1
Lyon -
Bordeaux
Bundesliga
Hamburger SV -
FC Augsburg (Highlights)
Bundesliga
TSG Hoffenheim -
SV Werder Bremen (Highlights)
Serie A
Juventus -
Cagliari
Bundesliga
1. FSV Mainz 05 -
Hannover 96 (Highlights)
Bundesliga
VfL Wolfsburg -
Borussia Dortmund (Highlights)
Bundesliga
Hertha BSC -
VfB Stuttgart (Highlights)
Primera División
Celta Vigo -
Real Sociedad
Bundesliga
6 um 6 (1. Spieltag)
Premier League
Stoke -
Arsenal
Championship
Sunderland -
Leeds
Ligue 1
Troyes -
Nantes
Primera División
Girona -
Atletico Madrid
Premier League
Leicester -
Brighton (Delayed)
Serie A
Hellas Verona -
Neapel
Bundesliga
FC Schalke 04 -
RB Leipzig (Highlights)
Primeira Liga
Benfica -
Belenenses
Primera División
Sevilla -
Espanyol
Premier League
Burnley -
West Brom (DELAYED)
Premier League
Bournemouth -
Watford (Delayed)
Premier League
Southampton -
West Ham (Delayed)
J1 League
Kobe -
Yokohama
Eredivisie
Excelsior -
Feyenoord
CSL
Guangzhou R&F -
Shandong Luneng
Eredivisie
Ajax -
Groningen
Premier League
Huddersfield -
Newcastle
Ligue 1
Lille -
Caen
Ligue 1
Marseille -
Angers
Premier League
Tottenham -
Chelsea
Serie A
Atalanta -
AS Rom
Bundesliga
SC Freiburg – Eintracht Frankfurt (Highlights)
Primera División
Bilbao -
Getafe
Primeira Liga
Porto -
Moreirense
Primera División
Barcelona -
Betis
Bundesliga
Borussia M’gladbach -
1. FC Köln (Highlights)
Serie A
Bologna -
FC Turin
Serie A
Crotone -
AC Mailand
Serie A
Inter Mailand -
Florenz
Serie A
Lazio -
Ferrara
Serie A
Sampdoria -
Benevento
Serie A
Sassuolo -
Genua
Serie A
Udinese -
Chievo
Ligue 1
PSG -
Toulouse
Primera División
La Coruna -
Real Madrid
Serie A
Palmeiras -
Chapecoense
Primera División
Levante -
Villarreal
Premier League
Manchester City -
Everton
Primera División
Malaga -
Eibar
League Cup
Sheffield Utd -
Leicester
League Cup
Blackburn -
Burnley
League Cup
Cheltenham -
West Ham
Ligue 1
PSG -
Saint-Étienne
Championship
Bristol City -
Aston Villa
J1 League
Iwata -
Kobe
J1 League
Cerezo Osaka -
Kashima
Premier League
Bournemouth -
Manchester City
Championship
Burton -
Sheffield Wednesday
Ligue 1
Nantes -
Lyon
Serie A
Benevento -
Bologna
Serie A
Genua -
Juventus
Bundesliga
Bayer 04 Leverkusen -
TSG Hoffenheim
Bundesliga
Eintracht Frankfurt -
VfL Wolfsburg
Bundesliga
FC Augsburg -
Borussia M’gladbach
Primera División
Alaves -
Barcelona
Premier League
Manchester United -
Leicester
Championship
Nottingham -
Leeds
Ligue 1
Amiens -
Nizza
Ligue 1
Bordeaux -
Troyes
Ligue 1
Caen -
Metz
Ligue 1
Dijon -
Montpellier
Ligue 1
Toulouse -
Rennes
Premier League
Huddersfield -
Southampton (Delayed)
Serie A
AS Rom -
Inter Mailand
Primeira Liga
Rio Ave -
Benfica
Eredivisie
Feyenoord -
Willem II
Premier League
Chelsea -
Everton
Ligue 1
Guingamp -
Strasbourg
Premiership
Ross County -
Rangers
Ligue 1
Angers -
Lille
Premier League
Liverpool -
Arsenal
Allsvenskan
Malmö -
Göteborg
First Division A
Gent -
Anderlecht
Serie A
Turin -
Sassuolo
Premier League
Zenit -
Rostow
Serie A
Chievo Verona -
Lazio
Serie A
Crotone -
Hellas Verona
Serie A
Florenz -
Genua
Serie A
AC Mailand- Cagliari
Serie A
Neapel -
Atalanta
Serie A
Spal -
Udinese
Ligue 1
Monaco -
Marseille
Primeira Liga
Braga -
Porto
Primera División
Real Madrid -
Valencia

Hamburg - Ein selbstbewusster Timo Hildebrand hat vor dem Topspiel der Champions-League gegen den krisengeschüttelten FC Chelsea die Torwartdiskussion beim FC Valencia angeheizt. 

Es sei "wohl logisch, dass ich auch da wieder im Tor stehen und gewinnen will", schrieb der deutsche Nationaltorwart vor der Schlager-Partie auf seiner Internetseite. Nach zuletzt drei Spielen als Vertreter des verletzten Stammkeepers Santiago Canizares will der Ex-Stuttgarter den 37-Jährigen endgültig als Nummer eins ablösen.

Der 28 Jahre alte Hildebrand hat durch gute Leistungen Pluspunkte bei Trainer Quique Sanchez Flores gesammelt. "Ich jedenfalls bin bereit und fühle mich prima in Form", betonte der 28-Jährige.

Doch Routinier Canizares, der sich beim 1:0-Auftaktsieg auf Schalke verletzte, trainiert längst wieder und brennt auf seine Rückkehr. Coach Sanchez Flores hat plötzlich ein Luxus-Problem und lässt Hildebrand bis zuletzt zittern. "Es ist beruhigend zu wissen, dass wir zwei gute Torhüter in unseren Reihen haben", sagte der Trainer. Und fügte hinzu: "Für das Spiel am Mittwoch werde ich die Entscheidung treffen, die ich für die richtige halte."

Bangen um Terry

Beim Kontrahenten Chelsea reißen die Sorgen nicht ab. Jüngste Hiobsbotschaft war der Jochbeinbruch von Kapitän John Terry, Ärzte raten in solchen Fällen zu sechs Wochen Pause.

Doch der erst am Sonntag operierte Abwehrchef will unbedingt auflaufen und ließ sich eine Gesichtsmaske anfertigen. "Er riskiert seine Gesundheit", hieß es am Dienstag in den englischen Medien besorgt. Vorkämpfer Terry jedoch will unbedingt die Talfahrt der "Blues" stoppen, die seit der Entlassung von Fan-Liebling Jose Mourinho nicht mehr zur Ruhe kommen.

Zuletzt hieß es in der Presse, mehrere Chelsea-Stammspieler hätten die Trainingsmethoden ihres neuen Trainers Avram Grant als veraltet kritisiert.

Appell von Ancelotti

Auch für Titelverteidiger AC Mailand läuft es in dieser Saison nicht rund. In der Serie A ist das Team auf Platz elf abgerutscht. In Anspielung auf den Final-Triumph im Mai forderte Coach Carlo Ancelotti nun: "Findet den Geist von Athen wieder!"

Und "La Gazetto dello Sport" wusste zu berichten, der Trainer habe seinen Spielern vor der Partie bei Celtic Glasgow "väterlich" ins Gewissen geredet.

Abwehrprobleme bei Real

Einige Wünsche offen ließ zuletzt Bernd Schusters Real Madrid. Die "Königlichen" fuhren zwar Siege ein, den ersehnten Glanz verbreitete Werder Bremens Gruppengegner aber kaum. Zudem hat Schuster ein Abwehrproblem. Der Ex-Dortmunder Christoph Metzelder ist ebenso verletzt wie Pepe.

So muss Weltmeister Fabio Cannavaro trotz einer Knieverletzung gegen seine italienischen Landsleute auflaufen. Bei Kontrahent Lazio Rom aber ist der Respekt unverändert groß. "Wir treffen auf die beste Mannschaft Europas", schwärmte Lazio-Präsident Claudio Lotito.

Gerets vor schwerem Debüt

Ein schweres Debüt steht Trainer Eric Gerets bevor. Der Belgier, in der Bundesliga einst Coach des 1. FC Kaiserslautern und des VfL Wolfsburg, löste bei Olympique Marseille den glücklosen Albert Emon ab.

Seine Premiere auf der Bank der Franzosen gibt Gerets beim englischen Rekordmeister FC Liverpool.

"Es ist das erste Spiel einer neuen Ära", sagte Olympique-Präsident Pape Diouf vor dem Gastspiel an der traditionsreichen Anfield Road.

Komplettiert wird der Spieltag durch die Partien Besiktas Istanbul gegen FC Porto und Benfica Lissabon contra Schachtjor Donezk.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung