Fussball

Rummenigge äußert sich zu Martial: "Man darf das Rad auch nicht überdrehen."

Von SPOX
FC Bayern - Rummenigge äußert sich zu Martial: "Man darf das Rad auch nicht überdrehen."
© getty

Karl-Heinz Rummenigge hat sich zu den Gerüchten um ein mögliches Interesse des FC Bayern an Anthony Martial von Manchester United geäußert und eine Verpflichtung des Stürmers ausgeschlossen.

"Man darf das Rad auch nicht überdrehen. Das machen manche Klubs, aber man macht dem Trainer damit Probleme", erklärte der Vorstandsvorsitzende des FC Bayern auf Nachfrage der Bild-Zeitung mit dem Hinweis, dass man mit Franck Ribery, Arjen, Robben, Kingsley Coman und Serge Gnabry ja bereits vier Außenstürmer im Kader habe. Dazu käme im Januar auch noch Alphonso Davies, den der deutsche Rekordmeister für rund 12 Millionen Euro aus der MLS von den Vancouver Whitecaps verpflichtete.

Die britische Times bezeichnete den FC Bayern zuletzt als "wahrscheinliches Ziel" für den wechselwilligen Martial und berichtete von einem möglichen Tauschgeschäft zwischen den Bayern und den Red Devils. Demzufolge soll Manchester United ein Auge auf Jerome Boateng geworfen haben und wäre im Zuge eines Tausches dazu bereit, Martial ziehen zu lassen.

Martial vor Abschied bei Manchester United: Krach mit Mourinho

Der Berater des 22 Jahre alten Franzosen hatte im Juni offen über den Wechselwunsch seines Schützlings gesprochen, der bei Trainer Jose Mourinho hinter Alexis Sanchez, Marcus Rashford und Jesse Lingard nur noch vierte Wahl ist.

Zuletzt hatte Mourinho den Stürmer öffentlich kritisiert, weil dieser wegen der Geburt seines ersten Kindes die US-Tour der Red Devils frühzeitig abgebrochen hatte und auch vier Tage nach der Geburt nicht zurückgekehrt war. Mourinho befand, dass Martial "jetzt, wo das Baby da ist, wieder hier sein sollte, er ist es aber nicht". Martial konterte: "Sorry, aber meine Familie wird immer an erster Stelle stehen."

Anthony Martial: Leistungsdaten bei Manchester United

SpielzeitPflichtspieleToreVorlagen
17/1845119
16/174288
15/1649179

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung