Fussball

Audi Cup: Alle Infos zu Bayern - Liverpool

Von SPOX
Die Trainer erschienen als Hologramme auf der Pressekonferenz zum Audi-Cup

Der FC Bayern München verliert im Audi-Cup gegen den von Jürgen Klopp trainierten FC Liverpool. Hier erfahrt ihr alle Infos zum Termin, Liveticker, Kader und Spielort.

Wann und wo findet das Spiel Bayern München - FC Liverpool statt?

Das Spiel findet am Dienstag, dem 1. August 2017, um 20:30 Uhr in der Münchner Allianz Arena statt. Der Gewinner zieht in das Finale des Audi-Cups ein, welches einen Tag später am 2. August stattfindet. Der Verlierer spielt einen Tag später noch um Platz 3.

Was ist der Audi-Cup?

Der Audi Cup ist ein Vorbereitungsturnier in der Münchener Allianz Arena, zu dem der FC Bayern München alle zwei Jahre internationale Top-Klubs einlädt. Seit 2009 wird der Audi Cup in jedem Jahr ohne Welt- oder Europameisterschaft ausgetragen.

Er findet am 1. und 2. August 2017 in München statt. Die Teilnehmer im Jahr 2017 sind:

  • FC Bayern München (Deutschland/Gastgeber)
  • FC Liverpool (England)
  • Atletico Madrid (Spanien)
  • SSC Napoli (Italien)

Hier gibt's alle weiteren Infos zum Audi Cup 2017.

In welchem Modus wird der Audi Cup gespielt?

Die vier Teams treffen in zwei Halbfinals aufeinander, wobei im klassischen K.o.-System gespielt wird. Die beiden Verlierer bestreiten das Spiel um Platz 3, die beiden Gewinner spielen im Finale um den Turniersieg.

Das Spiel um Platz 3 und das Finale finden am Mittwoch, dem 2. August statt.

Mit welchem Kader tritt Bayern München an?

TorAbwehrMittelfeldSturm
26 Sven Ulreich4 Niklas Süle6 Thiago9 Robert Lewandowski
36 Christian Früchtl5 Mats Hummels7 Franck Ribery25 Thomas Müller
8 Javi Martinez10 Arjen Robben
13 Rafinha11 James Rodriguez
17 Jerome Boateng19 Sebastian Rudy
20 Felix Götze23 Arturo Vidal
27 David Alaba24 Corentin Tolisso
32 Joshua Kimmich27 Kingsley Coman
34 Marco Friedl30 Niklas Dorsch
35 Renato Sanches
40 Fabian Benko

Wieder an Board sind Thiago Alcantara, der die Asienreise mit dem Rekordmeister aufgrund einer Einblutung in der Wade vorzeitig abbrechen musste. Außerdem ist auch der genesene Jerome Boateng dabei.

Der Einsatz von Franck Ribery hingegen ist fraglich. Der Franzose zog sich beim letzten Testspiel des ICCs eine Fleischwunde am Knöchel zu. Die Wunde musste genäht werden und setzte ihn einige Tage außer Gefecht.

Sicher fehlen werden dem Rekordmeister Manuel Neuer und Juan Bernat. Neuer befindet sich nach seinem Mittelfußbruch aktuell noch im Aufbautraining, wird jedoch noch einige Wochen ausfallen. Bernat hingegen zog sich beim ICC gegen den AC Milan einen Syndesmosebandriss zu und wird rund drei Monate ausfallen.

Mit welchem Kader tritt der FC Liverpool an?

TorAbwehrMittelfeldSturm
1 Loris Karuis2 Nathaniel Clyne5 Georginio Wijnaldum9 Robert Firmino
22 Simon Mignolet3 Mamadou Sakho7 James Millner11 Mohamed Salah
34 Adam Bogdan6 Dejan Lovren10 Philippe Coutinho15 Daniel Sturridge
39 Ryan Fulton12 Joe Gomez14 Jordan Henderson19 Sadio Mane
52 Danny Ward17 Ragnar Klavan16 Marko Grujic27 Divock Origi
18 Alberto Moreno20 Adam Lallana28 Danny Ings
26 Andy Robertson21 Lucas Leiva29 Dominic Solanke
32 Joel Matip23 Emre Can58 Ben Woodburn
38 Jon Flanagan25 Cameron BrannaganTaiwo Awoniyi
66 Trent Alexander-Arnold40 Ryan Kent
50 Lazar Markovic
53 Ovie Ejaria
54 Sheyi Ojo
Allan

So spielten die Teams:

FC Bayern München: Ulreich - Rafinha, Martinez, Hummels, Alaba (79. Friedl) - Thiago (21. Sanches), Tolisso - James (62. Coman), Müller, Ribery - Lewandowski

FC Liverpool: Karius - Arnold (79. Flannagan), Matip (67. Klavan), Lovren, Moreno - Henderson (67. Grujic), Can (46. Wijnaldum), Coutinho (78. Woodburn) - Salah (67. Kent), Frimino (67. Sturridge/87. Solanke), Mane (46. Lallana)

FC Bayern - FC Liverpool 0:3 (0:2)

Tore: 0:1 Mane (7.), 0:2 Salah (34.), 0:3 Sturridge (83.)

Liverpool lässt einem fahirgen FC Bayern keine Chance. Die Reds gewinnen dank drei Treffern von Mane, Salah und Sturridge mit 3:0. Für die Münchner kommt es noch dicker: Thiago und James mussten angeschlagen ausgewechselt werden. Aber auch bei Liverpool musste ein Spieler verletzt runter. Sturridge verletzte sich bei seinem sehenswerten Heber. Hier gehts zur Analyse.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung