Jürgen Klopp über Audi-Cup-Duell mit FC Bayern: "Bayern ist viel zu stark"

Montag, 31.07.2017 | 16:59 Uhr
Jürgen Klopp trifft mit dem FC Liverpool am Dienstag auf den FC Bayern
Advertisement
International Champions Cup
Live
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Eibar -
Basaksehir
Club Friendlies
Leicester -
Akhisarspor
UEFA Champions League
Ajax -
Sturm Graz
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Club Friendlies
Arminia Bielefeld -
SV Werder Bremen
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid
International Champions Cup
Man United -
Real Madrid
International Champions Cup
Tottenham -
AC Mailand
International Champions Cup
FC Barcelona -
AS Rom
J1 League
Cerezo Osaka -
Kobe
UEFA Champions League
Sturm Graz -
Ajax
Club Friendlies
Southampton -
Celta Vigo
International Champions Cup
Arsenal -
Chelsea
International Champions Cup
Benfica -
Lyon
Copa Sudamericana
Sao Paulo -
Colon Santa Fe
Club Friendlies
West Ham -
Angers
Club Friendlies
Brighton -
Sporting
Championship
Reading -
Derby County
League One
Sunderland -
Charlton
Championship
Ipswich -
Blackburn
Club Friendlies
Everton -
Valencia
Club Friendlies
Wolverhampton -
Villarreal
Championship
Sheffield Utd -
Swansea
Club Friendlies
Liverpool -
Napoli
International Champions Cup
Inter Mailand -
Lyon
International Champions Cup
Real Madrid -
Juventus

Auf einer Pressekonferenz im Vorfeld des Audi Cups in München schwärmte Liverpool-Trainer Jürgen Klopp von der Mannschaft des FC Bayern. Am Dienstag (20.30 Uhr im LIVETICKER) treffen Klopps Reds auf den FCB.

Das Spiel gegen die Münchner sei laut Klopp "keine Standortbestimmung" für Liverpool, da der FC Bayern "viel zu stark" sei. "Das ist allerhöchstes Niveu und da wollen wir auch hin", sagte Klopp.

Unabhängig vom Ergebnis will der Trainer "die richtigen Schlüsse aus einem Spiel gegen eine der besten Mannschaften der Welt ziehen".

Gleichzeitig erlaubte sich Klopp eine kleine Spitze gegen den amtierenden deutschen Meister: "Meine Affinität zu Dortmund ist natürlich einen Tick größer als hier her. Ich fände es also nicht schlimm, wenn Dortmund mal wieder Meister werden würde."

Klopp: Premier-League-Titel unrealistisch

Mit seinem FC Liverpool erachte er einen möglichen Meistertitel derweil als unrealistisch: "Es ist in dem Umfeld in England mit diesen anderen Vereinen schwierig, solch ambitionierte Ziele auszugeben. "Speziell die beiden Klubs aus Manchester, United und City" rüsteten auf dem Transfermarkt zuletzt kostspielig auf.

Klopp fühlt sich mit seiner Mannschaft trotzdem "gut aufgestellt" und erklärt: "Wenn wir weniger Pech haben als in der vergangenen Saison, dann können wir auch besser spielen und am Ende vielleicht auch eine bessere Position einnehmen."

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung