Lahm: "Schlechtestes Spiel? EM-Finale"

Von SPOX
Freitag, 19.05.2017 | 11:23 Uhr
Philipp Lahm beendet gegen Freiburg seine Karriere
Advertisement
International Champions Cup
So22.07.
Testspielkracher live im Stream: BVB gegen Liverpool
J1 League
Live
Kobe -
Shonan
J1 League
Live
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Eibar -
Basaksehir
Club Friendlies
Leicester -
Akhisarspor
UEFA Champions League
Ajax -
Graz
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Club Friendlies
Arminia Bielefeld -
SV Werder Bremen
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid
International Champions Cup
Man United -
Real Madrid
International Champions Cup
Tottenham -
AC Mailand
International Champions Cup
FC Barcelona -
AS Rom
J1 League
Cerezo Osaka -
Kobe
UEFA Champions League
Graz -
Ajax
Club Friendlies
Southampton -
Celta Vigo
International Champions Cup
Arsenal -
Chelsea
International Champions Cup
Benfica -
Lyon
Copa Sudamericana
Sao Paulo -
Colon Santa Fe
Club Friendlies
West Ham -
Angers
Club Friendlies
Brighton -
Sporting
Championship
Reading -
Derby County
League One
Sunderland -
Charlton
Championship
Ipswich -
Blackburn
Club Friendlies
Everton -
Valencia
Club Friendlies
Wolverhampton -
Villarreal
Championship
Sheffield Utd -
Swansea
International Champions Cup
Inter Mailand -
Lyon
International Champions Cup
Real Madrid -
Juventus

Die Karriere von Philipp Lahm beträgt nur noch 90 Minuten. Der Rechtsverteidiger blickt zuvor zurück auf eine lange Karriere und gibt Einblick in seine persönlichen Highlights.

Einmal noch wird Lahm das rote Bayern-Trikot überstülpen und die rechte Seite der Münchner beackern. Vor seinem letzten Spiel als Profi blickte Lahm bei Sport1 in einem Frage-Antwort-Spiel zurück auf seine Karriere und lieferte manche Erkenntnis.

Erlebe die Bundesliga-Highlights auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat!

Das schlechteste Spiel seiner Laufbahn, so Lahm sei das EM-Finale von 2008 gewesen. Nach 33 Minuten ließ er sich damals von Fernando Torres ausspielen und musste zusehen, wie der Spanier zum einigen Tor des Finales an Jens Lehmann vorbei einnetzte.

Lieblingsgegner Real Madrid

Mit einer Fleischwunde blieb der Verteidiger damals in der Kabine und scherzt so über sein bestes Spiel: "Die zweite Halbzeit im Europameisterschaftsfinale 2008, da habe ich nicht mehr gespielt." Lieblingsgegner war somit nie Spanien. Vielmehr dagegen Real Madrid: "Das waren immer große Schlachten."

Passend dazu nennt er das Santiago Bernabeu als seinen Favoriten neben der Allianz Arena. Das schönste Erlebnis seiner Karriere allerdings verbuchte er im Maracana: Weltmeister 2014 mit Deutschland. Genauso nennt er das Triple-Jahr unter Jupp Heynckes.

Schafkopf-Leere ohne Lahm

Mit wenigen Minuten vor der Brust ist Lahm inzwischen zum Scherzen aufgelegt. "Nach meiner Karriere ab Sommer muss ich ab und zu mal Freitag im Hotel vorbeischauen, ich liebe Schafkopf. Ihnen fehlt ein vierter Spieler und ich muss noch nebenbei ein bisschen Geld verdienen", so Lahm.

Die Fußballwelt im Netz auf einen Blick - Jetzt auf LigaInsider checken!

Nach seinem Karriereende fehlt der Runde aus Manuel Neuer, Thomas Müller und Mats Hummels ein vierter Mann. Joshua Kimmich verweigerte sich bisher: "Die anderen drei schauen auf dem Transfermarkt, was möglich ist, damit wir wieder einen vierten Schafkopfspieler bekommen."

Philipp Lahm im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung