Fussball

Jancker: "Lewandowski ist der perfekte Neuner"

Von SPOX
Carsten Jancker ist begeistert von Robert Lewandowski

Carsten Jancker ging insgesamt sechs Jahre für den FC Bayern auf Torejagd. Mit den Münchnern gewann der die Champions League, wurde viermal deutscher Meister und gewann zweimal den DFB Pokal. Nun ist er zurück an der Säbener Straße um im Rahmen seiner Trainerausbildung Coach Carlo Ancelotti über die Schulter zu schauen. Besonders von Robert Lewandowski zeigt sich der heute 42-Jährige begeistert.

Gegenüber fcbayern.com äußerte sich Jancker voll des Lobes über seinen Erben: "Er ist perfekt. Er hat das richtige Alter und ist für mich ein perfekter Neuner."

Vor allem die Vielseitigkeit Lewandowskis hat dem Champions-League-Sieger von 2001 angetan: "Zuallererst schießt er Tore. Vor allem die Tore zum 1:0. Nicht nur das fünfte oder sechste; diese Tore macht er zwar auch, weil er immer geil auf Tore ist. Aber er macht oft das 1:0. Außerdem verliert er selten Bälle und er hat ein super Spielverständnis. Er setzt oft seine Mitspieler ein und bereitet auch Tore vor. Dazu ist er nicht unbedingt langsam."

In den letzten Wochen wurde zunehmend über die Last-Minute-Qualitäten des Teams von Carlo Ancelotti gesprochen. Diese sieht er in der DNA des Klubs verankert: "Das hat die Bayern schon immer ausgezeichnet. Und eigentlich ist es egal, wann man das Tor schießt, ob in der 1. oder 91. Minute. Es ist eine Frage der Qualität, dass man am Schluss noch einmal einen draufsetzten kann und Bayern hatte schon immer individuell starke Spieler. Klar braucht man am Ende auch ein Quäntchen Glück, aber man muss es nur wollen."

Erlebe die Bundesliga-Highlights auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat

Während seiner sechs Jahre im Trikot des Rekordmeisters bestritt der 1,93-Hühne insgesamt 255 Partien, wobei ihm 79 Treffer gelangen. Aktuell hospitiert der 42-Jährige im Rahmen seiner UEFA Pro-Lizenz bei Bayern-Cheftrainer Carlo Ancelotti.

Robert Lewandowski im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung