Freitag, 17.02.2017

FC Bayern München: Karl-Heinz Rummenigge sieht in Joshua Kimmich Philipp Lahms Nachfolger

KHR: Kimmich soll Lahm-Nachfolger werden

Nach dem bevorstehenden Karriereende von Philipp Lahm sucht der FC Bayern München einen Nachfolger für die Position des Rechtsverteidigers. Vorstandsvorsitzender Karl-Heinz Rummenigge sieht in Joshua Kimmich einen möglichen Ersatz für den Kapitän des FCB.

Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com

Jetzt bei Tipico wetten - und 100€ Neukundenbonus sichern!
"Der rechte Verteidiger der deutschen Nationalmannschaft ist aktuell Joshua Kimmich. Und der spielt auch beim FC Bayern München", sagte Rummenigge gestern auf einer Veranstaltung des Rekordmeisters und fuhr fort: "Ich glaube, der hat auch spätestens bei der Europameisterschaft bewiesen, welche Qualität er hat und wo er am Ende des Tages auch spielen kann."

Erlebe die Bundesliga-Highlights auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat

Er stellte allerdings klar, dass er seinem Trainer Carlo Ancelotti dabei freie Hand lässt. "Das ist natürlich eine Entscheidung von Carlo, ob er ihn da oder im Mittelfeld einsetzt. Aber ich glaube, wir haben damit zumindest eine Option auf dieser Position."

Die Voraussichtliche Aufstellung der Bayern - Jetzt auf LigaInsider checken!

Der Bayern-Boss betonte ebenfalls, dass das Lahm ein großes Loch hinterlassen wird. "Über die Qualität eines Philipp Lahm brauchen wir nicht zu diskutieren. Das ist ein Spieler, den man wahrscheinlich nicht eins zu eins ersetzen kann."

Joshua Kimmich im Steckbrief

SPOX
Das könnte Sie auch interessieren
Karl-Heinz Rummenigge und der FCB planen eine Zusammenarbeit mit Eindhoven

FCB und Eindhoven sprechen über eine Kooperation

Karl-Heinz Rummenigge hat sein Saisonfazit gezogen

Rummenigge: Madrid? "Da werde ich heute noch wahnsinnig"

Jerome Boateng hat sich über Jahre mit den besten Angreifern der Welt gemessen

Boateng über stärkste Gegenspieler: "Bei Ronaldo ist es einfacher"


Diskutieren Drucken Startseite
34. Spieltag
33. Spieltag

Bundesliga, 34. Spieltag

Bundesliga, 33. Spieltag

Die Bundesliga in Zahlen - Alle Opta-Daten zur Saison 2015/2016
Trend

Welche Mannschaft steigt direkt ab?

Hamburger SV
Werder Bremen
Darmstadt 98
FC Schalke 04
FC Augsburg
FC Ingolstadt
VfL Wolfsburg

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.