Fussball

Irrer Real-Deal: Morata für Lewy?

Von SPOX
Derzeit ist Alvaro Morata an Juventus Turin ausgeliehen
© getty

Der Poker um Robert Lewandowski geht weiter. Obwohl zuletzt über eine Vertragsverlängerung bei Bayern München spekuliert wurde, reißt das Interesse von Real Madrid nicht ab. Nun könnte das Interesse von Carlo Ancelotti an Alvaro Morata den Königlichen zu Gute kommen.

Wie La Stampa berichtet, will der zukünftige Bayern-Trainer den Spanier in seinem Team haben. Morata spielt diese Saison noch für Juventus Turin, könnte im Sommer aber für eine festgeschriebene Ablösesumme von 30 Millionen Euro zu den Königlichen zurückkehren. Diese Ablösesumme gilt einzig für Madrid.

Wie die italienische Tageszeitung weiter ausführt, soll Real bereit sein, ein Paket von 50 Millionen Euro Ablöse plus Morata zu schnüren, um Lewandowski in die spanische Hauptstadt zu holen.

Bei den Königlichen hofft man zudem, dass Lewandowski mit dem Gehalt, das er beim Rekordmeister beziehen würde, nicht einverstanden ist. Dadurch würde sich die Chance eröffnen, den Top-Stürmer tatsächlich nach Madrid zu locken.

Alvaro Morata im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung