Müller: "Falsche Entscheidungen"

Von SPOX
Mittwoch, 30.03.2016 | 13:49 Uhr
Nicolai Müller kommt bisher auf zehn Scorerpunkte in dieser Saison
© getty
Advertisement
International Champions Cup
Do26.07.
Topspiele pur: FCB - Juve, BVB - Benfica & City - Reds
Club Friendlies
Leicester -
Akhisarspor
UEFA Champions League
Ajax -
Sturm Graz
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Club Friendlies
Arminia Bielefeld -
SV Werder Bremen
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid
International Champions Cup
Man United -
Real Madrid
International Champions Cup
Tottenham -
AC Mailand
International Champions Cup
FC Barcelona -
AS Rom
J1 League
Cerezo Osaka -
Kobe
UEFA Champions League
Sturm Graz -
Ajax
Club Friendlies
Southampton -
Celta Vigo
International Champions Cup
Arsenal -
Chelsea
International Champions Cup
Benfica -
Lyon
CSL
Beijing Guoan -
Hebei CFFC
Copa Sudamericana
Sao Paulo -
Colon Santa Fe
Club Friendlies
West Ham -
Angers
Club Friendlies
Brighton -
Sporting
Championship
Reading -
Derby County
League One
Sunderland -
Charlton
Championship
Ipswich -
Blackburn
Club Friendlies
Everton -
Valencia
Club Friendlies
Wolverhampton -
Villarreal
Championship
Sheffield Utd -
Swansea
Club Friendlies
Liverpool -
Napoli
International Champions Cup
Inter Mailand -
Lyon
International Champions Cup
Real Madrid -
Juventus
International Champions Cup
AC Mailand -
FC Barcelona
J1 League
FC Tokyo -
Kobe
Allsvenskan
Hammarby -
Trelleborg
Championship
Leeds -
Stoke

Mit zehn Scorerpunkten gehört Nicolai Müller zu den Hoffnungsträgern beim Hamburger SV. Dass es jetzt so gut für ihn läuft, erklärt sich Müller mit seiner Gesundheit und der Gewöhnung an sein Umfeld. Und trotzdem stehen nur vier Punkte zwischen dem HSV und der Abstiegszone.

"Ganz einfach: Ich habe seit dem 3. Januar jede Trainingseinheit mitgemacht", erklärte Müller der Sport Bild seine Formstärke. In der Vorsaison hatte der 28-Jährige immer wieder mit Blessuren zu kämpfen: "Jetzt muss ich mir keine Sorgen ums Knie machen, sondern kann befreit aufspielen."

Auch die Gewöhnung an die Stadt Hamburg hat seine Zeit gedauert. Im Gegensatz zum FSV Mainz, den Müller zur Saison 2014/2015 verließ, sei das Umfeld in der Hansestadt viel sensibler: "Hier hat eine Negativserie ganz andere Auswirkungen. Für mich war das schwierig. Vielleicht habe ich auch im Umgang mit der Presse ein paar falsche Entscheidungen getroffen."

Schlauer als vorher

Nun ist er allerdings schlauer: "Jetzt weiß ich, dass man sich als Spieler in Hamburg nicht zurückziehen kann. Wenn man offen mit der Situation umgeht, ist es einfacher."

Und so soll mit einem starken Müller das Relegations-Triple verhindert werden: "Ich bin nicht nervös. Das Gefühl ist im Vergleich zum letzten Jahr ein ganz anderes. Man merkt einfach, dass wir ein Team sind. Wir haben Spaß zusammen. Wir machen gute Spiele. Und wir sind selbstbewusst genug, um zu sagen: Wir packen das."

Nicolai Müller im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung