Fussball

Ribery: "Körper bei hundert Prozent"

Von SPOX
Franck Ribery sieht sich wieder bei voller Gesundheit
© getty

Franck Ribery nutzte die Länderspielpause, um die letzte Fitness zu gewinnen, die es für die nun anstehenden Wochen mit Bayern München braucht. Der Franzose meldet sich nach seiner langen Leidenszeit endgültig und topfit zurück.

"Es wird immer besser. Mein Körper ist bei hundert Prozent. Ich kann Gas geben und habe meine Geschwindigkeit zurück", berichtete Ribery gegenüber Goal über seinen Gesundheitszustand. Nachdem er bis auf einen Kurzeinsatz die komplette Hinrunde einmal mehr verpasste, sammelt der 32-Jährige mittlerweile Einsatz für Einsatz.

"Nach der Verletzung bekam ich viele Minuten. So konnte ich bald meinen Rhythmus finden. Training ist gut, doch Spiele sind etwas komplett anderes. Nach den 90 Minuten gegen Bremen durfte ich vier Tage später gegen Juventus von Beginn an attackieren - und das über 101 Minuten. Ich hoffe, das Niveau zu halten", freute sich Ribery über seinen neu gewonnenen Rhythmus.

Die Fußballschuhe an den Nagel zu hängen, war während seiner langen Verletzung zu keiner Zeit eine Option: "Die Lust am Fußball vergeht nie. Als kleiner Junge habe ich mein Leben dem Sport verschrieben, hart geschuftet, um dieses Niveau zu erreichen. Ich konnte zahlreiche Titel gewinnen; bloß darum geht es nicht. Es geht darum, seiner Leidenschaft zu folgen."

Franck Ribery im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung