BVB: Borussia Dortmund verpflichtet Torhüter Marwin Hitz vom FC Augsburg

Von SPOX
Samstag, 19.05.2018 | 15:17 Uhr
Marwin Hitz wechselt von Augsburg nach Dortmund.
© getty

Borussia Dortmund hat Torhüter Marwin Hitz vom FC Augsburg verpflichtet. Der Schweizer Nationalspieler kommt ablösefrei vom Bundesliga-Konkurrenten und hat einen Vertrag bis 2021 unterschrieben.

"Wir freuen uns, dass es uns gelungen ist, in Marwin Hitz einen sehr erfahrenen Torhüter zu verpflichten, der sein Können auf dem hohen Niveau der Bundesliga über viele Jahre hinweg nachgewiesen hat", freute sich BVB-Sportdirektor Michael Zorc.

Hitz derweil wolle "nach fünf sportlich und menschlich sehr wertvollen Jahren beim FC Augsburg nun noch einmal etwas anderes erleben. Ich freue mich auf die Herausforderung bei einem so großen Verein wie dem BVB und besonders auch auf die Spiele in der Champions League."

Bei Schwarz-Gelb trifft Hitz auf seinen Landsmann Roman Bürki. Wer als neue Nummer 1 in die Saison gehen wird, ist derweil noch offen. Roman Weidenfeller hatte seine langjährige Karriere beim BVB nach dieser Saison beendet.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung