Zahlung verweigert! Alario-Einsatz fraglich

Von SPOX
Dienstag, 05.09.2017 | 12:28 Uhr
Alario-Einsatz gegen Mainz?
Advertisement
International Champions Cup
Live
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Eibar -
Basaksehir
Club Friendlies
Leicester -
Akhisarspor
UEFA Champions League
Ajax -
Sturm Graz
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Club Friendlies
Arminia Bielefeld -
SV Werder Bremen
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid
International Champions Cup
Man United -
Real Madrid
International Champions Cup
Tottenham -
AC Mailand
International Champions Cup
FC Barcelona -
AS Rom
J1 League
Cerezo Osaka -
Kobe
UEFA Champions League
Sturm Graz -
Ajax
Club Friendlies
Southampton -
Celta Vigo
International Champions Cup
Arsenal -
Chelsea
International Champions Cup
Benfica -
Lyon
Copa Sudamericana
Sao Paulo -
Colon Santa Fe
Club Friendlies
West Ham -
Angers
Club Friendlies
Brighton -
Sporting
Championship
Reading -
Derby County
League One
Sunderland -
Charlton
Championship
Ipswich -
Blackburn
Club Friendlies
Everton -
Valencia
Club Friendlies
Wolverhampton -
Villarreal
Championship
Sheffield Utd -
Swansea
Club Friendlies
Liverpool -
Napoli
International Champions Cup
Inter Mailand -
Lyon
International Champions Cup
Real Madrid -
Juventus
International Champions Cup
AC Mailand -
FC Barcelona
J1 League
FC Tokyo -
Kobe
Championship
Leeds -
Stoke

Bayer Leverkusen freut sich über die Ankunft von Lucas Alario. Ob es aber schon am Wochenende gegen den 1. FSV Mainz 05 mit einem Einsatz klappt, ist offen, da River Plate die Zahlung de Ablösesumme nicht annehmen will.

Von Argentinien nach Deutschland: Leverkusens große Sturmhoffnung Alario ist nach Berichten von Bild und kicker am Montag in Deutschland angekommen. Der Stürmer soll am Mittwoch vorgestellt werden und möglichst schnell ins Training einsteigen.

Allerdings fehlt bislang eine Spielberechtigung. Die Verantwortlichen beantragten diese offenbar schon in der letzten Woche beim argentinischen Verband, erhielten aber bislang keine Antwort. Das lässt an einem Einsatz gegen Mainz 05 am Samstag (15.30 Uhr im LIVETICKER) zweifeln.

Ein Grund laut kicker: River Plate will die Ablösesumme nicht annehmen. Das Geld ist demnach beim argentinischen Verband hinterlegt, doch so lange Alarios Ex-Klub das Geld nicht annimmt, muss Bayer wohl auf eine Spielfreigabe warten.

Emotionale Verabschiedung

Der 19 Millionen Euro teure Neuzugang verabschiedete sich noch kurz zuvor emotional von River Plate Buenos Aires: "Ich hatte die Ehre, unvergessliche Momente mit großen Persönlichkeiten, meinen Kollegen und dem Betreuerstab zu erleben. [...] Es ist Teil des Weges eines Fußballers, neue Herausforderungen anzunehmen."

Er habe den Klub "wirklich geliebt" und dementsprechend sei es die bisher größte Herausforderung seines Lebens, River Plate hinter sich zu lassen: "Deswegen hoffe ich, eines Tages zurückzukehren. Vielen Dank an die gesamte River-Welt, besonders an die Fans."

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung