Bruchhagen: Toptalent Arp bleibt beim HSV

SID
Mittwoch, 07.06.2017 | 12:47 Uhr
Jann-Fiete Arp ist derzeit beim Hamburger SV unter Vertrag
Advertisement
Club Friendlies
Do19.07.
Livestream: Liverpool testet gegen Blackburn und BVB
CSL
Shandong Luneng -
Shanghai SIPG
Club Friendlies
Besiktas -
Reading
Copa Sudamericana
Lanus -
Junior
J1 League
Hiroshima -
Gamba Osaka
J1 League
Nagasaki -
Kobe
CSL
Guangzhou Evergrande -
Zhicheng
Club Friendlies
Sion -
Inter Mailand
Club Friendlies
Dynamo Dresden -
Huddersfield
Club Friendlies
Wolverhampton -
Ajax
Club Friendlies
Blackburn -
Liverpool
Club Friendlies
Besiktas -
Krasnodar
International Champions Cup
Man City -
Borussia Dortmund
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Hiroshima -
Urawa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
FC Groningen -
Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar

Toptalent Jann-Fiete Arp sieht seine Zukunft offenbar weiter beim Hamburger SV. "Er wird bei uns bleiben. Das hat sein Berater Jürgen Milewski mir und Sportchef Jens Todt zugesagt", sagte HSV-Vorstandschef Heribert Bruchhagen der Bild-Zeitung: "Und er wird bei uns eine Entwicklung nehmen."

Angreifer Arp hatte zuletzt bei der U17-EM für Furore gesorgt und das Interesse anderer Klubs auf sich gezogen. Sein Vertrag beim HSV läuft noch bis 2018, Trainer Markus Gisdol schwärmte zuletzt in höchsten Tönen von ihm.

"Es ist kein Geheimnis, er ist ein super großes Talent. Ihn müssen wir mit aller Macht bei uns behalten", sagte Gisdol: "Er kann ein toller Spieler werden. Wenn er weiter Gas gibt, werden wir in Hamburg viel Freude an ihm haben."

Erlebe die Bundesliga-Highlights auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat!

Der HSV will den Vertrag mit Arp möglichst bald verlängern. Der Stürmer ist der prominenteste Bewohner der neuen Nachwuchsakademie des HSV am Volksparkstadion, die am Dienstag offiziell eröffnet wurde.

Jann-Fiete Arp im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung