Chaos beim HSV - Kühne vor Rückzug?

Von Ben Barthmann
Freitag, 09.06.2017 | 06:36 Uhr
Der Hamburger SV steht offenbar vor wegweisenden Wochen
Advertisement
International Champions Cup
Sa21.07.
Topspiele im Livestream: FCB - PSG und BVB - Liverpool
International Champions Cup
Man City -
Borussia Dortmund
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
Club Friendlies
Inter Mailand -
Zenit
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Eibar -
Basaksehir
Club Friendlies
Leicester -
Akhisarspor
UEFA Champions League
Ajax -
Graz
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Club Friendlies
Arminia Bielefeld -
SV Werder Bremen
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid
International Champions Cup
Man United -
Real Madrid
International Champions Cup
Tottenham -
AC Mailand
International Champions Cup
FC Barcelona -
AS Rom
J1 League
Cerezo Osaka -
Kobe
UEFA Champions League
Graz -
Ajax
Club Friendlies
Southampton -
Celta Vigo
International Champions Cup
Arsenal -
Chelsea
International Champions Cup
Benfica -
Lyon
Copa Sudamericana
Sao Paulo -
Colon Santa Fe
Club Friendlies
West Ham -
Angers
Club Friendlies
Brighton -
Sporting
Championship
Reading -
Derby County

Der Hamburger SV teilte offenbar allen seinen Spielern mit, dass sie bei einem entsprechenden Angebot verkäuflich sind. Mäzen Klaus-Michael Kühne ist unzufrieden.

Die MOPO machte kürzlich den Anfang und berichtete, dass die HSV-Brasilianer Walace und Douglas Santos den Verein verlassen dürfen. Die Bild zieht nun nach und geht gar einen Schritt weiter. Jeder Spieler des Kaders soll verkäuflich sein.

Erlebe die Bundesliga live auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat!

Das teilte der Klub den Spielern wohl mit. Der Gehaltsetat muss schnell von 56 Millionen Euro auf unter 48 Millionen Euro reduziert werden, ehe über Neuzugänge nachgedacht wird. Deshalb soll jeder Spieler bei einem entsprechenden Angebot den HSV verlassen dürfen.

Kühne vor Rückzug?

Die Berater wurden entsprechend informiert und sollen sich zum Teil auch nach Abnehmern umsehen. Dass mit einer derartigen Maßnahme kaum geordnete Kaderplanung betrieben werden kann, nehmen die Hanseaten wohl in Kauf. Ganz im Gegenteil zu Klaus-Michael Kühne.

Der Mäzen erklärte sich kürzlich dazu bereit, 20 Millionen Euro in die Mannschaft zu investieren. Dieses Budget liegt nun vorerst brach, was für Unverständnis beim Unternehmer sorgen soll. Die Bild spricht gar davon, dass er im kleinen Kreis schon von einem Rückzug sprach.

Der Hamburger SV im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung