Fussball

Calhanoglu heiß begehrt

Von SPOX
Aufgrund seiner Sperre musste sich Calhanoglu zuletzt mit Trainingseinheiten begnügen

Bei Bayer Leverkusen ist die Zukunft von Mittelfeldstar Hakan Calhanoglu offen. Der 23-Jährige, der zuletzt monatelang wegen einer Sperre pausieren musste, wird immer wieder mit einem Transfer in diesem Sommer in Verbindung gebracht. Nun sollen der FC Arsenal, Lazio Rom und der FC Chelsea Interesse an dem türkischen Nationalspieler zeigen.

Laut der türkischen Zeitung Aksam sind alle drei Klubs bereit, die festgeschriebene Ablösesumme von 35 Millionen Euro für ihn an Bayer zu überweisen.

Erlebe Spitzenfußball live und auf Abruf auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat!

Calhanoglu kam 2015 vom Hamburger SV zum Werksklub und steht dort noch bis 2019 unter Vertrag.

Hakan Calhanoglu im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung