Medien: Gladbach will Arnold

Von Ben Barthmann
Freitag, 02.06.2017 | 08:34 Uhr
Maximilian Arnold war in der abgelaufenen Saison nicht immer Stammspieler beim VfL Wolfsburg
Advertisement
International Champions Cup
Sa21.07.
Topspiele im Livestream: FCB - PSG und BVB - Liverpool
J1 League
Hiroshima -
Gamba Osaka
J1 League
Nagasaki -
Kobe
CSL
Guangzhou Evergrande -
Zhicheng
Club Friendlies
Sion -
Inter Mailand
Club Friendlies
Dynamo Dresden -
Huddersfield
Club Friendlies
Wolverhampton -
Ajax
Club Friendlies
Blackburn -
Liverpool
Club Friendlies
Besiktas -
Krasnodar
Club Friendlies
SV Werder Bremen -
1. FC Köln
International Champions Cup
Man City -
Borussia Dortmund
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
TSG Hoffenheim -
QPR
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
Club Friendlies
Inter Mailand -
Zenit
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Eibar -
Basaksehir
Club Friendlies
Leicester -
Akhisarspor
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Club Friendlies
Arminia Bielefeld -
SV Werder Bremen
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid

Borussia Mönchengladbach hat offenbar Interesse an Maxi Arnold vom VfL Wolfsburg. Der Mittelfeldspieler kennt Dieter Hecking. Andre Hahn könnte dafür Platz machen müssen.

Die Fohlen suchen nach dem Abgang von Mo Dahoud Verstärkung für das zentrale Mittelfeld. Laut Bild ist Sportdirektor Max Eberl in Wolfsburg fündig geworden. Arnold soll das Interesse Gladbachs geweckt haben und wäre wohl zu überzeugen.

Erlebe die Bundesliga-Highlights auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat!

Etwa zehn Millionen Euro, so der Bericht, würde Arnold Gladbach wohl kosten. Anders sieht das dagegen Wölfe-Sportdirektor Olaf Rebbe: "Maxi hat einen langfristigen Vertrag bei uns. Das ist kein Thema." Trumpf für die Fohlen könnte die angebliche Unzufriedenheit Arnolds sein.

Hahn nach Frankfurt?

Der 23-Jährige wurde im Abstiegskampf von Trainer Andries Jonker meist nur als Ergänzungsspieler eingesetzt, unter Dieter Hecking war er beim VfL einst gesetzt. Finanziert werden könnte ein Kauf von Arnold durch den Verkauf von Andre Hahn.

Der kicker berichtete zuletzt, dass dieser bei Hertha BSC und Eintracht Frankfurt auf dem Zettel steht. Die Bild spricht lediglich von Frankfurt. Rund sieben Millionen Euro könnten für den ehemaligen Nationalspieler über den Tisch wandern.

Maximilian Arnold im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung