Darida: "Verbleib hängt nicht von Europa ab"

Von SPOX
Mittwoch, 03.05.2017 | 15:23 Uhr
Vladimir Darida möchte mit Hertha BSC in die Europa League
Advertisement
NBA
Fr22.06.
Draft: Schafft Mo Wagner den Sprung in die NBA?
World Cup
Dänemark -
Australien (Highlights)
World Cup
Frankreich -
Peru (Highlights)
World Cup
Argentinien -
Kroatien (Highlights)
World Cup
Brasilien -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Island (Highlights)
World Cup
Serbien -
Schweiz (Highlights)
World Cup
Belgien -
Tunesien (Highlights)
World Cup
Südkorea -
Mexiko (Highlights)
World Cup
Deutschland -
Schweden (Highlights)
World Cup
England -
Panama (Highlights)
World Cup
Japan -
Senegal (Highlights)
World Cup
Polen -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Saudi-Arabien -
Ägypten (Highlights)
World Cup
Uruguay -
Russland (Highlights)
World Cup
Spanien -
Marokko (Highlights)
World Cup
Iran -
Portugal (Highlights)
World Cup
Australien -
Peru (Highlights)
World Cup
Dänemark -
Frankreich (Highlights)
World Cup
Nigeria -
Argentinien (Highlights)
World Cup
Island -
Kroatien (Highlights)
J2 League
Fagiano -
Tokyo Verdy
World Cup
Südkorea -
Deutschland (Highlights)
World Cup
Mexiko -
Schweden (Highlights)
World Cup
Schweiz -
Costa Rica (Highlights)
World Cup
Serbien -
Brasilien (Highlights)
World Cup
Senegal -
Kolumbien (Highlights)
World Cup
Japan -
Polen (Highlights)
World Cup
Panama -
Tunesien (Highlights)
World Cup
England -
Belgien (Highlights)

Vladimir Darida von Hertha BSC macht seinen Verbleib in der Hauptstadt nicht von der Qualifikation für die Europa League abhängig. Im Kampf um das internationale Geschäft baut der 26-Jährige auf die Heimstärke der Hertha.

"Es ist definitiv nicht so, dass ich auf jeden Fall gehen will. Von Europa hängt es nicht ab", sagt Darida im Gespräch mit der Sport Bild. Demnach könne sich der Nationalspieler einen Verbleib bei Berlin auch beim Verpassen der Europa-League-Plätze vorstellen.

Das Hauptaugenmerk Daridas liegt ohnehin darauf, die Bundesliga-Saison erfolgreich zu beenden. Dazu möchte der Tscheche die gute Ausgangslage im Kampf um die direkte Qualifikation für die Europa League nutzen.

"Vor einem Jahr hat nur ein Punkt gefehlt. Das möchte hier niemand noch einmal erleben", fügt Darida an.

Erfahrung aus 33 Europokal-Spielen

Die Basis für einen erfolgreichen Abschluss der Saison soll die Berliner Heimstärke bilden. Die nächste Möglichkeit, dies unter Beweis zu stellen, hat Hertha am Wochenende gegen RB Leipzig (Samstag, 18.30 Uhr im LIVETICKER).

"Wir spielen zu Hause sehr gut. Das soll auch gegen RB Leipzig so bleiben", gibt sich Darida zuversichtlich. Über die Saison hinaus ist die Rückkehr auf die internationale Bühne das anvisierte Ziel des Mittelfeldspielers: "Ich vermisse Europa und will unbedingt wieder international spielen."

Erlebe die Bundesliga-Highlights auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat

Der Nationalspieler kann aus seiner Zeit bei Viktoria Plzen, dem SC Freiburg sowie Hertha bislang auf 33 Einsätze in internationalen Pokalwettbewerben zurückblicken, wobei ihm auch sechs Tore gelangen.

Vladimir Darida im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung