Eberl hofft weiter auf Verbleib von Christensen

SID
Sonntag, 23.04.2017 | 13:55 Uhr
Max Eberl hofft auf den Verbleib von Andreas Christensen
Advertisement
Copa Libertadores
Live
Cruzeiro -
Racing
Allsvenskan
Häcken -
AIK
Ligue 1
AC Ajaccio -
Toulouse
Serie B
Bari -
Cittadella
Championship
Aston Villa -
Fulham
Allsvenskan
Malmö -
Dalkurd
League One
Rotherham -
Shrewsbury
Serie B
Venedig -
Perugia
Ligue 1
Toulouse -
AC Ajaccio
League Two
Coventry -
Exeter
Friendlies
Portugal -
Tunesien
Friendlies
Argentinien -
Haiti
Friendlies
England -
Nigeria
Friendlies
Brasilien -
Kroatien

Borussia Mönchengladbach hofft weiter auf einen Verbleib von Innenverteidiger Andreas Christensen. "Ich sehe noch eine kleine Chance - eine sehr kleine. Er würde gerne bleiben", sagte Sportdirektor Max Eberl am Sonntag im Sport1-Doppelpass.

Borussia Mönchengladbach hofft weiter auf einen Verbleib von Innenverteidiger Andreas Christensen. "Ich sehe noch eine kleine Chance - eine sehr kleine. Er würde gerne bleiben", sagte Sportdirektor Max Eberl am Sonntag im Sport1-Doppelpass.

Erlebe die Bundesliga-Highlights auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat

Der Däne Christensen (21) ist seit zwei Jahren vom FC Chelsea an die Borussia ausgeliehen, nach Saisonende wird er zunächst nach London zurückkehren. "Chelsea sagt, er muss zu uns zurück. Aber was nach der Vorbereitung ist, muss man sehen", sagte Eberl.

Andreas Christensen im Steckbrief

Werbung
Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung