Donnerstag, 20.04.2017

Borussia Mönchengladbach muss auf Raffael verzichten

Gladbach ohne Raffael - Hazard fraglich

Borussia Mönchengladbach muss auch am Samstag im Heimspiel gegen Borussia Dortmund (18.30 Uhr im LIVETICKER) auf Spielmacher Raffael verzichten. Der Brasilianer fällt wegen eine Innenbanddehnung im Knie weiter aus. Fraglich ist zudem der Einsatz von Stürmer Thorgan Hazard (Knieprobleme), der wie Raffael schon am vergangenen Wochenende bei der 3:5-Niederlage in Hoffenheim gefehlt hatte.

Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com

Die Begegnung gegen den BVB geht die Borussia mit viel Respekt an. "Mit Dortmund kommt eine große Aufgabe auf uns zu. Ich finde nicht, dass der BVB einen angeschlagenen Eindruck macht", sagte Trainer Dieter Hecking am Donnerstag. Ziel seien im Kampf um eine Europa-League-Teilnahme dennoch drei Punkte: "Wir müssen auf Sieg spielen. Beton anzurühren, ist der falsche Weg."

Jetzt bei Tipico wetten - und 100€ Neukundenbonus sichern!

Hecking muss derzeit neben Raffael auch auf Christoph Kramer (Innenbandteilriss im Knie), Tony Jantschke (Muskelverletzung), Mamadou Doucoure (Muskelverletzung im Oberschenkel), Fabian Johnson (Muskelfaserriss) und Marvin Schulz (Adduktorenverletzung) verzichten.

Raffael im Steckbrief

Das könnte Sie auch interessieren
Moritz Nicolas' Vertrag wurde trotz einiger Verletzungen verlängert

Gladbach verlängert mit Torhüter Nicolas

Max Eberl fühlt sich bei Borussia Mönchengladbach wohl

Eberl sieht seine Zukunft in Mönchengladbach

Christoph Kramer plant mit Gladbach den Sprung nach Europa

Kramer: "Leverkusen war der Knackpunkt"


Diskutieren Drucken Startseite
31. Spieltag
32. Spieltag

Bundesliga, 31. Spieltag

Bundesliga, 32. Spieltag

Die Bundesliga in Zahlen - Alle Opta-Daten zur Saison 2015/2016
Trend

Welche Mannschaft steigt direkt ab?

Hamburger SV
Werder Bremen
Darmstadt 98
FC Schalke 04
FC Augsburg
FC Ingolstadt
VfL Wolfsburg

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.