Bobadilla: "Es ging um viel Geld"

Von SPOX
Donnerstag, 09.02.2017 | 13:15 Uhr
Raul Bobadilla fühlt sich in Augsburg wohl
Advertisement
Primera División
Girona -
Getafe
Eredivisie
Sparta -
Feyenoord
Serie A
Hellas Verona -
AC Mailand
Eredivisie
Alkmaar -
Ajax
First Division A
Brügge -
Anderlecht
Ligue 1
Nantes -
Angers
Serie A
Bologna -
Juventus
Serie A
Crotone -
Chievo Verona
Serie A
Florenz -
CFC Genua
Serie A
Sampdoria -
Sassuolo
Premier League
West Bromwich -
Man United
Primera División
Celta Vigo -
Villarreal
Ligue 1
Nizza -
Bordeaux
Premier League
Bournemouth -
Liverpool
Serie A
Benevento -
SPAL
Primera División
Las Palmas -
Espanyol
Primeira Liga
Sporting -
Portimonense
Primera División
FC Barcelona -
La Coruna
Serie A
Atalanta -
Lazio
Ligue 1
Lyon -
Marseille
Premier League
Everton -
Swansea
Primera División
Malaga -
Real Betis
Primeira Liga
FC Porto -
Maritimo
League Cup
Arsenal -
West Ham
League Cup
Leicester -
Man City
Coppa Italia
Neapel -
Udinese
Primera División
Levante -
Leganes
Coppa Italia
AS Rom -
FC Turin
Primera División
Getafe -
Las Palmas
First Division A
Mechelen -
Brügge
Coppa Italia
Juventus -
CFC Genua
League Cup
Chelsea -
Bournemouth
Ligue 1
Amiens -
Nantes
Ligue 1
Angers -
Dijon
Ligue 1
Bordeaux -
Montpellier
Ligue 1
Guingamp -
St. Etienne
Ligue 1
Lille -
Nizza
Ligue 1
Marseille -
Troyes
Ligue 1
Metz -
Straßburg
Ligue 1
Monaco -
Rennes
Ligue 1
PSG -
Caen
Ligue 1
Toulouse -
Lyon
League Cup
Bristol City -
Man United
Primera División
Real Sociedad -
FC Sevilla
Indian Super League
Bengaluru -
Jamshedpur
Primera División
Eibar -
Girona
Primera División
Alaves -
Malaga
Indian Super League
Chennai -
Kerala
Serie A
Chievo Verona -
Bologna
Primera División
Real Betis -
Bilbao
Premier League
Arsenal -
Liverpool
Serie A
Cagliari -
Florenz
Primera División
Espanyol -
Atletico Madrid
A-League
Melbourne City -
Melbourne Victory
Serie A
Lazio -
Crotone
Primera División
Real Madrid -
FC Barcelona
Premier League
Everton -
Chelsea
Premiership
Kilmarnock -
Rangers
Serie A
CFC Genua -
Benevento
Serie A
Neapel -
Sampdoria
Serie A
Sassuolo -
Inter Mailand
Serie A
SPAL -
FC Turin
Serie A
Udinese -
Hellas Verona
Premier League
Man City -
Bournemouth
Championship
Sheffield Wed -
Middlesbrough
Primera División
Valencia -
Villarreal
Serie A
AC Mailand -
Atalanta
Premier League
Burnley -
Tottenham
Primera División
La Coruna -
Celta Vigo
Championship
Aston Villa -
Sheffield Utd
Eredivisie
PSV -
Vitesse
Premier League
Leicester -
Man United
Serie A
Juventus -
AS Rom
Premier League
Brighton -
Watford (DELAYED)
Premier League
West Ham -
Newcastle (DELAYED)
Premier League
Swansea -
Crystal Palace (DELAYED)
Premier League
Stoke -
West Bromwich (DELAYED)
Premier League
Southampton -
Huddersfield (DELAYED)
Eredivisie
Ajax -
Willem II
Premier League
Tottenham -
Southampton
Premier League
Boxing Day -
Die Konferenz
Championship
Birmingham -
Norwich
Championship
Burton Albion -
Leeds
Premier League
Liverpool -
Swansea
Premier League
Man United -
Burnley (DELAYED)
First Division A
Anderlecht -
Gent
Championship
Brentford -
Aston Villa
Premier League
West Bromwich -
Everton (DELAYED)
Premier League
Huddersfield -
Stoke (DELAYED)
Premier League
Watford -
Leicester (DELAYED)
Premier League
Chelsea -
Brighton (DELAYED)
Premier League
Bournemouth -
West Ham (DELAYED)
Premier League
Newcastle -
Man City
Premiership
Hearts – Hibernian
Indian Super League
Jamshedpur -
Chennai
Indian Super League
Mumbai -
Delhi
Serie A
Crotone -
Neapel
Championship
Cardiff -
Preston
Serie A
Florenz – AC Mailand
Premiership
Celtic -
Rangers
Serie A
Atalanta -
Cagliari
Serie A
Benevento -
Chievo Verona
Serie A
Bologna -
Udinese
Serie A
AS Rom -
Sassuolo
Serie A
Sampdoria -
SPAL
Serie A
FC Turin -
CFC Genua
Premier League
Liverpool -
Leicester
Championship
Barnsley -
Reading
Serie A
Inter Mailand – Lazio Rom
Premier League
Man Utd -
Southampton
Championship
Bristol City -
Wolverhampton
Serie A
Hellas Verona -
Juventus

Raul Bobadilla hat seinen Vertrag beim FC Augsburg bis 2020 verlängert. Zwar fühlt er sich in der Fuggerstadt pudelwohl, doch eine Offerte aus China brachte ihn im vergangenen Sommer ins Grübeln. Guangzhou R&F wollte den Stürmer verpflichte und köderte ihn mit einem hohen Gehalt. Bobadilla aber entschied sich gegen den Wechsel.

Dem kicker erklärte er nun: "Das war nicht einfach, weil es um viel Geld ging. Was man in China verdienen kann, ist mit der Bundesliga nicht zu vergleichen. Aber der einzige Grund, mich damit zu beschäftigen, war das Geld. Sonst gibt es keinen Grund, den FCA zu verlassen. Was ich hier erlebe, finde ich bei keinem anderen Verein."

Erlebe die Bundesliga-Highlights auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat

Der 29-Jährige hat für die Zeit nach seinem Vertragsende noch keine Pläne geschmiedet. Karriereende, Wechsel, Verlängerung - alles ist noch möglich: "Ich weiß nicht, wie lange mein Körper noch mitspielt. Ich mache weiter, solange ich kann. Drei Jahre bin ich noch hier, weiter möchte ich noch nicht in die Zukunft schauen."

Eben die Physis ist die große Stärke des ehemaligen Gladbachers, der seit 2013 in Augsburg spielt. Gegen Werder Bremen am vergangenen Spieltag band er regelmäßig mehrere Gegenspieler und bewies beim Siegtreffer in der Nachspielzeit eindrucksvoll seine Durchsetzungsfähigkeit.

Zum Spitznamen "Steinmensch", den ihm Mannschaftskamerad Georg Teigl verpasste, meinte er: "Es freut mich, wenn die Jungs so etwas sagen. Es ist meine Stärke, mit dem Körper zu arbeiten. Wenn ich fit bin, ist es für die Verteidiger schwierig, an den Ball zu kommen."

Für den gebürtigen Argentinier ist klar, dass er "nicht wieder bis zum Ende um den Klassenerhalt kämpfen" will. Stattdessen schielt er auf das obere Tabellendrittel: "Wir dürfen träumen, das kostet nichts. Wir haben noch viel vor und sind auf einem guten Weg. Wir kämpfen bis zum Ende und wollen so viele Punkte wie möglich holen."

Raul Bobadilla im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung